23.05.2011 07:26 für die sportfans

Berg-Marathon und Panoramalauf: 42,195 Kilometer und 1.300 Höhenmeter erwarten die Bergläufer beim Montafon-Arlberg-Marathon am 2. Juli 2011

©TVB St. Anton am Arlberg

Von: Angelika Hermann-Meier PR - 3 Bilder

Die Wettbewerbs-Strecke verbindet das Silbertal in Vorarlberg mit dem Verwalltal in Tirol und verläuft überwiegend auf landschaftlich reizvollen Forst- und Wanderwegen. Der Startschuss fällt um 8 Uhr im Silbertal/Montafon, Zieleinlauf ist in St. Anton am Arlberg. Anmeldeschluss ist der 26. Juni. Für Nordic-Walker, Kinder und Wanderer gibt es eigene Bewerbe. Zum zweiten Mal findet der Montafon Arlberg Panoramalauf statt, mit 20 Kilometer Strecke ist er der „entspanntere“ Wettkampf. Er führt von St. Anton über das Verwalltal bis zum Rendl- und Rosannaweg zurück zum Ausgangspunkt. Wer nach den Wettbewerben den Tag gemütlich ausklingen lassen möchte, bucht die spezielle Montafon-Arlberg-Marathon-Pauschale: Von 2. auf 3. Juli kostet eine Nacht in einer Pension in St. Anton am Arlberg ab 50 Euro pro Person inklusive Frühstück, Gepäcktransport vom Silbertal nach St. Anton sowie Auffahrt mit der Gampen- und Kapallbahn am 3. Juli. www.montafon-arlberg-marathon.com

 

Berg-Golf. Der Sechs-Loch-Platz im St. Antoner Ortsteil Nasserein ist aufgrund seiner Hanglage selbst für fortgeschrittene Spieler eine Herausforderung: Schon beim zweiten Abschlag sind satte 100 Höhenmeter zu überwinden und zwei der sechs Fairways führen steil bergauf. Wer möchte, bucht Trainerstunden oder Kurse zur Platzreife. Auch Golf-Kindernachmittage sind im Angebot der ortsansässigen Golf-Schule enthalten. Weitere Informationen unter www.stantonamarlberg.com

 

Tennis mit Bergkulisse. Schlagkräftige Argumente für Tennis in St. Anton am Arlberg gibt es viele: Die Gäste spielen auf zwei Plätzen in frischer Bergluft und mit Blick auf Galzig oder Riffler und wechseln je nach Lust und Laune einfach schnell vom roten Sand auf grüne Almwiesen. Bei schlechter Witterung können zwei Indoor-Plätze im arl.rock gebucht werden. Weitere Informationen auch unter www.stantonamarlberg.com und www.arlberg-well.com

 

Weitere Auskünfte gibt´s im Informationsbüro St. Anton am Arlberg unter +43 (5446) 2 26 90 oder www.stantonamarlberg.com

 

 

 

Pressekontakt:

Angelika Hermann-Meier PR

 

Kristina Kühnl   

 Fon +49 (8807) 2 14 90 14    

kristina.kuehnl@hermann-meier.de

 

Julia Boyn    

Fon +49 (8807) 2 14 90 15   

 julia.boyn@hermann-meier.de

Prinz-Ludwig-Straße 23    D-86911 Diessen am Ammersee

Fon +49 (8807) 2 14 90 0    Fax +49 (8807) 2 14 90 22

info@hermann-meier.de    www.hermann-meier.de