11.07.2013 08:30 Neue Reise im Programm

Beeindruckende Unterwasserwelten und unwirkliche Wüstenstädte - Kombi-Reise noch Dubai und auf die Malediven

Malediven

Vier Flugstunden von Dubai liegt ein ganz anderes Reiseparadies. Die Malediven sind für viele Urlauber die Trauminseln schlechthin. © e-kolumbus

Von: e-kolumbus

Futuristische Skylines, bizarre Wüstenlandschaften, alte Basare und glitzernde Shopping-Malls: Dubai hat viele Seiten. Das ist wohl auch ein Grund dafür, warum das Arabische Emirat als Reiseziel so beliebt ist. Jedes Jahr zieht es mehr und mehr Deutsche, die das alte und neue Gesicht Dubais kennen lernen möchten, an den Persischen Golf. Vier Flugstunden weiter liegt ein ganz anderes Reiseparadies. Die Malediven sind für viele Urlauber die Trauminseln schlechthin. Die über 1.000 kleinen Eilande im Indischen Ozean gehören zu den schönsten Tauchrevieren der Welt.

Wer Gegensätze mag und in seinen nächsten Ferien Wüstenzauber und Inselfeeling verbinden möchte, kann mit e-kolumbus auf eine 14-tägige Entdeckungstour durch Dubai und auf die Malediven gehen. Der Online-Spezialist hat eine Kombi-Rundreise in sein Programm genommen, die beide Reiseziele verbindet.

In Dubai checken die Urlauber in einem Vier-Sterne-Hotel ein. Vier Tage haben sie Zeit, um das Emirat auf eigene Faust zu erkunden oder an verschiedenen, optional angebotenen Ausflügen teilzunehmen: zum Beispiel zum duftenden Gewürzmarkt, zum Burj Khalifa, dem höchsten Gebäude der Welt, oder zu einem Barbecue in die Wüste.

Am fünften Tag geht es per Direktflug weiter auf die Malediven. Von Male aus bringt ein Schnellboot die Reisenden zu ihrem persönlichen Paradies: dem Paradise Island Resort. Es liegt im nordöstlichen Male-Atoll auf einer Insel, die gerade einmal 800 Meter lang und 200 Meter breit ist. Acht Tage lang können die Urlauber die weißen Sandstrände und das türkisfarbene Wasser genießen oder die Riffe des Atolls beim Tauchen und Schnorcheln erkunden.

Die 14-tägige Kombi-Reise ist ab 2.290 Euro pro Person im Doppelzimmer buchbar. Der Reisepreis umfasst die Flüge mit Emirates ab verschiedenen deutschen Flughäfen, Rail & Fly ab allen deutschen Bahnhöfen zum Flughafen, vier Übernachten in einem Vier-Sterne-Hotel in Dubai, neun Nächte im Paradise Island Resort auf den Malediven sowie die Transfers u.a. mit dem Schnellboot. Die Reise wird von Anfang November 2013 an über den Winter an zahlreichen Terminen angeboten.

Weitere Informationen zur Reise unter: http://bit.ly/1aF467r

Zu e-kolumbus:

Beim TÜV-geprüften Internet-Spezialisten e-kolumbus können sich Reisende über die vielfältigen Angebote für Rund- und Erlebnisreisen auf dem deutschen Markt informieren und direkt online buchen. Das Portal ermöglicht Urlaubern einen transparenten Überblick über diese breite Palette an Reisen, die von einer Vielzahl großer und kleiner Spezialveranstalter konzipiert werden. Aktuell können Kunden auf www.e-kolumbus.de  aus über 6.000 Rundreisen wählen.

Pressekontakt: presse@e-kolumbus.de