Wir lieben Reisen, weil sie unseren Horizont erweitern

09.02.2022 eine erfrischende Schwimmmöglichkeit

GFDK - Reisen und Urlaub

Schwimmen ist eine der gesündesten Sportarten, die ein Mensch betreiben kann. Es schont die Gelenke und verbrennt bis zu 850 Kalorien pro Stunde. In den Wasserwelten des Hotel Jungbrunn in Tannheim/Tirol lässt sich die stimulierende Bewegung mit einer entspannten und natürlichen Umgebung verbinden.

Ob Ausdauernde nun im beheizten, 20 Meter langen Terrazzo-Außenpool ihre Bahnen ziehen, Saunaliebhaber sich kurz im Jungbrunn Naturteich mit dem hauseigenen Bergquellwasser erfrischen oder Genießer im Panoramabad die Aussicht auf die umliegende Tannheimer Bergwelt auf sich wirken lassen, bleibt jedem Gast selbst überlassen. 

Wer beim Baden ganz für sich sein möchte, hat die Möglichkeit dazu in einer der Suiten des österreichischen Hotels mit Aussicht auf die Berge, Preis pro Nacht im DZ ab 283 €/Pers.

Wasser ist bekannt für seine beruhigende Wirkung. Im sogenannten Aquasensario ist alles auf die Energie der Jungbrunn-Quelle abgestimmt.

Auf speziellen Komfortliegen begeben sich Gäste auf eine audiovisuelle Reise – vom Tropfen über Plätschern bis hin zur Wellenbewegung.

Die tiefblaue Farbgebung sorgt für eine entspannende Atmosphäre, während sanfte Wasserklänge die Ohren verwöhnen. Wenn das Aquasensario-Erlebnis dann noch von passendem Licht und Duft abgerundet wird, fällt der Stress wie von selbst ab.

Hotel Jungbrunn GmbH & Co. OG
Oberhöfen 25
A-6675 Tannheim

Telefon +43-(0)5675-6248
Fax +43-(0)5675-6544
hotel@jungbrunn.at

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

08.02.2022 im Hotel Jungbrunn, Tannheimer Tal

GFDK - Reisen und Urlaub

Das ionisierte Basenwasser mit einem ph-Wert von 8,5 direkt aus der Jungbrunn-Quelle eignet sich erwiesenermaßen für Trinkkuren.

Die Mineralien und der hohe Sauerstoffgehalt im Wasser sorgen für eine antioxidative Wirkung und helfen dem Körper besonders gut, Giftstoffe loszuwerden.

Bei schon vier bis sechs Gläsern täglich neutralisieren sich Übersäuerungen im Körper. Aber nicht nur trinken des Basenwassers sorgt für Vitalität.

Auch ein Basen-Vollbad im Jungbrunn-Quellwasser mit Aloe Vera und Schüssler-Salzen sorgt für Wohlbefinden und entschlackt. Am effektivsten ist die Kombination von Trink- und Badekur, um den Säure-Basenhaushalt in Einklang zu bringen.

Hotel Jungbrunn GmbH & Co. OG
Oberhöfen 25
A-6675 Tannheim

Telefon +43-(0)5675-6248
Fax +43-(0)5675-6544
hotel@remove-this.jungbrunn.at

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

08.02.2022 Wasser mit allen Sinnen erleben

GFDK - Reisen und Urlaub

Wasser spielt im Hotel Jungbrunn eine tragende Rolle. Und das ist wortwörtlich zu verstehen, denn der Tiroler Gutzeitort wurde auf seiner eigenen Bergquelle erbaut, die direkt aus dem Felsen sprudelt. Sie bildet das Herzstück des Hotels sowie des 7.900-Quadratmeter-Spas und wurde mithilfe eines transparenten Glaszylinders sichtbar gemacht.

Auch im Ruheraum Aquasensario wirkt die blaue Magie des Wassers mit sphärischen Klängen und Aromadüften. Gäste erleben die elementare Kraft des kühlen Nasses und können sich gleichzeitig an einem Trinkbrunnen damit erfrischen.

Treatments vom Basenbad bis hin zur Hydra-Facial-Gesichtsbehandlung greifen das Thema ebenso auf. Auch in anderen Wellnessbereichen ist Wasser das bestimmende Element, etwa beim Schwimmen in einem der Innen- und Außenpools, beim Wassertreten im Kneipp-Becken oder unterm Naturwasserfall.

Ein Ausflug zum nahegelegenen Vilasalpsee rundet das Erlebnis im Jungbrunn ab. Wer mag, mietet eine der gleichnamigen Juniorsuiten. 1 Nacht im DZ kostet dort ab 323 €/Pers

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

28.01.2022 in Südtirols Signature Spa

GFDK - Reisen und Urlaub

Der 14. Februar stellt Paare alljährlich vor dieselben Herausforderungen wie Singles: Was anstellen an dem denkwürdigen Abend? Ein Candle-Light-Dinner ist dabei ebenso unkreativ wie allein vorm Fernseher zu sitzen.

Die Therme Meran hält für beide Zielgruppen zauberhafte Alternativen bereit. Im Rahmen der Special Night zum Valentinstag können Gäste nämlich bis Mitternacht in Südtirols Signature Spa relaxen – und kommen zudem in den Genuss eines besonderen Sauna-Aufgusses sowie einer süßen Überraschung.

Wer die Stunden noch exklusiver verbringen will, bucht die Pool Suite, die uneinsehbar über der Badehalle schwebt. Und lässt dort mit seinem Partner die Liebe hochleben – oder mit den zwei „best Buddies“ die gemeinsame Freundschaft. 

A Night to remember. Bei den Therme Meran Special Nights, die von Oktober bis Februar einmal im Monat stattfinden, bleiben die Pools und Saunen von Südtirols Signature Spa bis Mitternacht geöffnet.

Ein Meer von Kerzen taucht die Badehalle in stimmungsvolles Licht und sorgt für romantische Atmosphäre.

Anlässlich des bevorstehenden Valentinstags 2022 gibt’s zudem einen Sauna-Spezialaufguss mit Rosenöl, danach Schokoladenmousse mit Erdbeeren (5-Stunden-Ticket Therme und Sauna 25 €/Pers.).

Wer mag, bucht noch ein Menü im edlen Gastro-Bereich der Therme Meran hinzu (5-Stunden-Ticket Therme, Sauna und Menü 39 €/Pers.). 

For Lovers and Friends. Sind Paare am 14. Februar doch lieber unter sich, hat die Therme Meran extra für sie das Arrangement Special Nights Pool Suite für 169 € aufgelegt.

Es enthält neben dem regulären Eintritt in Therme und Sauna ab 18.30 bis 24 Uhr auch das Parkticket für die Tiefgarage sowie eine Badetasche mit -mantel, -schuhen und Handtuch.

Außerdem haben Verliebte währenddessen eine der vier exklusiven Pool Suites ganz für sich, wo sie ein Obstteller, eine Flasche Südtiroler Sekt, Peeling und Packung fürs Dampfbad sowie Badesalz für den Whirlpool erwartet.

Für 56 € Aufpreis können es sich Freunde/innen auch zu dritt in der Pool Suite gemütlich machen und bekommen noch ein DIY-Facialset samt Gesichtsmaske, Peeling und Probe-Cremes obendrauf. Hotel-Packages mit attraktiven Ermäßigungen in der Therme finden sich unter www.thermemeran.it/unterkunft.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

05.01.2022 Abfahrerinnen auf dem Weg nach oben

GFDK - Reisen und Urlaub

Nachdem sich beim Damen-Weltcup Anfang 2021 die großen Namen des Skirennsports der Karl-Schranz-Strecke in St. Anton am Arlberg gestellt haben, fiebern nun turnusmäßig die Nachwuchstalente einer der herausforderndsten Rennpisten weltweit entgegen.

Am 27. und 28. Januar 2022 treten sie beim FIS Europacup Women im Tiroler Bergdorf an. Einheimische und Gäste bekommen dabei die Gelegenheit, live von den Besten der Zukunft das ein oder andere abzuschauen. 2023 gastiert dann erneut der Audi FIS Ski World Cup Women am Arlberg.

Seit jeher ein sportliches Pflaster. Regelmäßig kommt der internationale Weltcup-Zirkus in St. Anton am Arlberg zusammen, das als Wiege des alpinen Skilaufs gilt.

Fast 100 Jahre reicht die Geschichte zurück. Im Winter 1927 kurvte die Dorfjugend bei einem Testrennen um Holzstangen, vergleichbar mit dem heutigen Slalom.

Begeistert von der neuartigen Variante, organisierten die Mitglieder des englischen Kandahar Ski Club und des Ski-Club Arlberg im Folgejahr einen Kombinationswettbewerb aus Slalom und Abfahrt:

Die Arlberg Kandahar Rennen waren geboren. Den Respekt der Skiwelt gewannen sie sofort, zwei Jahre später folgte die offizielle Anerkennung durch den Weltskiverband FIS.

Seither findet das berühmte Arlberg Kandahar Rennen an wechselnden Austragungsorten statt.

In St. Anton am Arlberg treten die Profis mittlerweile auf der Karl-Schranz-Kandahar-Strecke am Kapall an, und die hat es in sich:

Das durchschnittliche Gefälle von 34 Prozent sorgt für Geschwindigkeiten bis zu 130 km/h.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

05.01.2022 Regenerieren im neuem Jahr

GFDK - Reisen und Urlaub

Die Pandemie fordert Menschen auf ganz unterschiedliche Art. Viele haben eine Corona-Erkrankung überwunden und leiden unter Umständen an Post-Covid, andere sind aufgrund individueller Belastungen extrem dünnhäutig und an ihren psychischen sowie körperlichen Grenzen angelangt.

Regeneration ist daher das Gesundheitswort des Jahres 2022. Ayurveda-Kenner wissen, dass es kaum eine effektivere Methode für die Erholung oder Heilung von Körper und Seele gibt.

Dabei ist authentisches Ayurveda bei erfahrenen Anbietern besonders wichtig. Beides finden Gesundheits-Bewusste seit jeher in Sri Lanka.

Zu den Pionieren der asiatischen Lehre gehören dort die drei Barberyn Ayurveda Resorts Reef, Beach und Sands im Südwesten der Insel, alle an palmengesäumten Sandstränden gelegen.

Ein 14-tägiger Aufenthalt kostet ab 2.380 €/Pers. Für 2022 gilt ein besonderes Gesundheits-Angebot: Ayurveda-Gäste, die vier Wochen bleiben, bezahlen lediglich für drei Wochen, buchbar ab 3.570 €/Pers.

Stets enthalten sind sämtliche ayurvedische Anwendungen und Medikamente, ärztliche Betreuung, ayurvedische Vollpension, Akupunktur, Yoga, Meditation, Ausflüge ins Landesinnere sowie die Flughafentransfers.

Hochprofessionelle Treatments, herzliche Atmosphäre, heilende Hände.

Für die authentischen Ayurveda-Behandlungen in den Barberyn Resorts erhält Inhaberfamilie Rodrigo alljährlich mehrfache Auszeichnungen als Sri Lankas Vorreiter in Sachen Gesundheitstourismus.

Wer sich eine Auszeit gönnen möchte, um gerade jetzt Körper, Geist und Seele wieder in Balance zu bringen, wählt zwischen dem Barberyn Reef Ayurveda Resort am langen Strand in Beruwela (75 Zimmer), dem Barberyn Beach Ayurveda Resort (45 Zimmer) in Weligama oder dem Barberyn Sands Ayurveda Resort bei Bentota (25 Bungalows). Herzstück aller Resorts ist das Ayurvedazentrum.

Mit großem Einfühlungsvermögen begleiten erfahrene Barberyn-Ärzte, Therapeuten und Ernährungsberater die individuell auf jeden Gast abgestimmten Kuren.

Yoga, Meditation und Akupunktur ergänzen die Therapie. Zudem können Interessierte an kostenlosen Ausflügen teilnehmen, um Land und Leute kennenzulernen.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

04.01.2022 Street Art in London und München

GFDK - Reisen und Urlaub

Weltweit lässt sich ein nachhaltiger Trend beim Reiseverhalten nachweisen, der dem Graffiti-Bereich zuzuordnen ist. Es sind besonders jene Städte Europas, die sich früh offen gegenüber der Graffiti Kunst gezeigt haben und diese nicht als Vandalen Akt deklarierten.

Besonders in London ist die Welle aus den USA in den frühen 1970er Jahren über den großen Teich geschwappt und von der lokalen Punk-Szene übernommen worden.

Wenn man heute durch viele Londoner Straßen zieht, lässt sich ein solcher Trend auch regional einschränken. Man erkennt also bei einem Rundgang durch das Zentrum sehr gut, wo die Bewegung ihren Anfang genommen hatte.

Street Art in London und München

Heute gehört London zu den beliebtesten Reisezielen von jungen Menschen. Es ist vielleicht gar nicht so genau auf das Graffiti-Thema zu reduzieren, warum die Stadt bei der jungen Klientel einen so hohen Stellenwert errungen hat.

Man kann aber sehr gut festhalten, dass sich mit dem Graffiti als heute von der Stadtpolitik geförderten Kunst ein Tourismusmagnet eröffnet hat, der auf andere europäische Städte übergeschwappt ist.

Zum Beispiel ist Graffiti in München ein beliebtes Objekt der Begierde und bereichert das gesamte Stadtbild. München gilt als eines der Zentren in der Entstehung von moderner Graffiti Kunst.

Großen Anteil an dieser positiven Entwicklung hat auch die lokale Stadtpolitik, die den Wert für den Lokaltourismus erkannt und Street Art auf breiter Ebene gefördert hat.

Street Art als Gesamtkunstwerk

Man kann, wie bereits zuvor erwähnt wurde, die Graffiti Kunst nicht als isolierten Magnet darstellen. Viel eher gesellt sich die Street Art zu einem Gesamtkunstwerk welches durch Bars, Diskotheken oder kleinen Galerien zu einem Ganzen zusammenwächst.

Wenn Sie heute in dem wohl berühmtesten Londoner Street Art Stadtviertel Shoreditch einen Rundgang machen, können Sie das auch sehr gut selbst bewundern.

Im Zentrum des Genres befinden Sie sich auf der Bricklane, die Hauptstraße von Shoreditch. Hier wird Diversität in Reinkultur gelebt, denn vom indischen Curry-Lokal bis hin zum traditionellen britischen Pub finden sie in dem Viertel alles was dem Namen auch gerecht wird.

Neben London sind auch die rumänische Hauptstadt Bukarest und die kolumbianische Hauptstadt Bogota beliebte Reiseziele der Jugend aufgrund der einzigartigen Street Art Graffiti Arbeit.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

mehr

30.12.2021 Wellness für zu Hause

GFDK - Reisen und Urlaub

Wer das Hotel Jungbrunn im Tannheimer Tal nicht persönlich für das Wohlergehen von Körper, Geist und Seele seiner Gäste sorgen kann, macht sein Zuhause kurzerhand zum Gutzeitort.

„Mit ein paar kleinen Anregungen und Tipps lässt sich eine erholsame Auszeit daheim leicht selbst gestalten“, sagt Alexandra Petzer-Wintersteller, Leiterin des Jungbrunn-Spa im österreichischen Tannheim.

Das Verwöhn-Programm beginnt zum Beispiel mit einem Muntermacher wie Lach-Yoga, das die Endorphine ankurbelt.

Gut gelaunt geht es dann weiter mit einem entspannenden Milchbad à la Cleopatra. Zuletzt werden die Füße mit einem Selfmade-Peeling sowie einer Maske verwöhnt.

Lachen ist gesund. Wenn ein Mensch lacht, sind bis zu 300 Muskeln beteiligt. Die ausgeschütteten Glückshormone senken den Stresspegel und stärken sogar das Immunsystem, weiß Spa-Expertin Alexandra Petzer-Wintersteller vom Hotel Jungbrunn in Tannheim/Tirol.

Grund genug, einen Wellness-Tag zu Hause mit einer Runde Lach-Yoga zu starten. Los geht’s mit Aufwärmübungen. Durch mehrmaliges tiefes Ein- und Ausatmen bereitet sich der Körper auf den nächsten Schritt vor:

Mundwinkel hoch! Ob zuerst in Form eines leichten Schmunzelns, das immer mehr zum Gelächter wird oder ein irres Gekicher, das in ein tiefes Wiehern übergeht – alles ist erlaubt. Selbst „unechtes“ Lachen hat dabei dieselben positiven Auswirkungen auf den Körper.

Baden wie Cleopatra. Was schon die schöne ägyptische Königin wusste: Milch und Honig entspannen nicht nur die Sinne, sie verwöhnen gleichzeitig die Haut.

Vor allem in der kalten Jahreszeit leidet das größte Organ des Menschen häufig unter Trockenheit. Um das zu verhindern, rät Jungbrunn-Spa-Leiterin Alexandra Petzer-Wintersteller zu einem feuchtigkeitsspendenden Milchbad:

„Benötigt werden lediglich 1 Liter Milch, 250 Gramm Bienenhonig, 2 bis 3 Esslöffel Olivenöl sowie ein Bad mit 36 bis 38 Grad warmem Wasser.“

Nicht nur bei Zweisamkeit eignen sich Rosenblüten als duftende Ergänzung. „Wer seiner Haut noch etwas Besonderes gönnen will, verwöhnt sie im Nachgang mit einer Schicht der Jungbrunn Body-Lotion“, empfiehlt die Expertin aus dem Tiroler Gutzeitort.

Feuchtigkeits-Booster für die Füße. Auch müde Füße bleiben beim Spa-Tag zu Hause nicht außen vor. Spa-Leiterin Petzer-Wintersteller aus dem Tannheimer Hotel Jungbrunn in Tirol empfiehlt zunächst ein wohltuendes Fußbad in warmem Wasser

. „Mit einem Peeling aus 1 Esslöffel Zucker und 3 Esslöffeln Honig wird anschließend die Durchblutung angeregt, dabei abgestorbene Hautzellen abgetragen. Eine Fußmaske rundet die Behandlung ab.“

Dazu einfach 3 Esslöffel Joghurt, 2 Teelöffel Milch sowie je 1 Esslöffel Honig und Olivenöl vermischen und auf die Füße auftragen. Nach 30 Minuten die Reste der Maske mit warmem Wasser abwaschen, und schon fühlen sich die Füße wieder wohl.

Den Gutzeitort nach Hause holen. Mit dem Paket Ein Tag Jungbrunn für zu Hause entspannen Heim-Wellnesser beinah so exquisit wie im 7.900-Quadratmeter-Spa des Tiroler Gutzeitorts.

Das Package kostet 199 Euro und beinhaltet neben einer großen Kuscheldecke ein Raumspray (100 ml) mit dem typischen Hotelduft.

Dazu sind jeweils einmal 150- bis 200-ml-Tuben der hauseigenen Produkte beigelegt: Arnika Gel, Body Lotion, Hair & Body Wash, Körpercreme sowie Körperöl.

Als Geschenk on top gibt’s ein weiteres Pflegeprodukt, Lieferzeit etwa eine Woche. Nähere Infos unter shop.jungbrunn.at

Weitere Auskünfte

Hotel Jungbrunn – Der Gutzeitort

Oberhöfen 25   A-6675 Tannheim/Tirol   Fon +43 5675 6248   hotel@jungbrunn.at

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

29.12.2021 Urlaub in den Dolomiten

GFDK - Reisen und Urlaub

Der Oberhof auf 1.680 Metern befindet sich quasi mitten im Herzen eines Südtiroler Wintersport-Dorados – mehrere Loipen, das Skigebiet Rein sowie eine Rodelbahn sind zu Fuß erreichbar, den Loipenpass gibt’s gratis dazu.

Auch Urlauber ohne eigenes Equipment fühlen sich entsprechend dort im östlichsten Zipfel des Pustertals gut aufgehoben:

Rodel und Winterwanderstöcke können im „Roter Hahn“-Feriendomizil, alles Weitere wie Ski oder Snowboards ganz in der Nähe ausgeliehen werden.

Über das notwendige Know-how für Zwergerl oder Unerfahrene verfügt die Skischule Rieserferner – oder aber Gastgeber David.

Zu den Lieblings-Ausflügen, die der „Auer-Bauer“ seinen Gästen empfiehlt, zählen die Winterwanderung zur Knuttenalm und die Schneeschuhtour ins Klammljoch.

Bäuerin Waltraud bereitet allmorgendlich einen Frühstückskorb mit hofeigenen Produkten zu, der Kraft für den Tag gibt.

Oberhof

Fam. David Auer

Reintalstr. 189

39032 Sand in Taufers

Tel. +39 0474 672582

Fax +39 0474 672582

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

27.12.2021 Ladinisches Kleinod in den Dolomiten

GFDK - Reisen und Urlaub

Die wilde Südtiroler Berglandschaft der Dolomiten umgibt den Fornellahof-La Majun in St. Martin in Thurn/Alta Badia auf 1.650 Metern wie eine Panorama-Tapete – Peitlerkofel sowie Geislerspitzen sind zum Greifen nah.

Während des Frühstücks genießen Gäste aber nicht nur die Aussicht durch riesige Panoramafenster, sondern auch jede Menge hofeigene Produkte wie Milch, Eier, Säfte, Fruchtaufstriche und Käse.

Wen es trotz des stylischen Ambientes und der kulinarischen Vielfalt nach draußen treibt, der marschiert direkt ab „Roter Hahn“-Hof in Richtung Würzjoch oder auf die Halsl Hütte.

Bauer Helmut hält jede Menge Tipps bereit, wenn es mit Schneeschuhen in die nähere Umgebung geht und verleiht auch gern das entsprechende Equipment.

Kids können sich ohnehin nicht der Faszination Stall mit Rindern, Hühnern, Katzen, Hasen und Meerschweinchen entziehen.

Hinterher locken Sauna, Whirlpool und Heubett in den kleinen, aber feinen Wellnessbereich von Familie Erlacher.

Fornellahof - La Majun

Fam. Helmut Erlacher

Börz 9

39030 St. Martin in Thurn

Tel. +39 347 9229951

Mobil +39 333 1468654

info@fornellahof.com

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr
Treffer: 251