Wir lieben Reisen, weil sie unseren Horizont erweitern

21.11.2019 Off-piste-Training mit den Profis

GFDK - Reisen und Urlaub

Dank bester Schneesicherheit und der anspruchsvollen Tiefschneehänge rund um den Titlis-Gletscher genießt Engelberg in der internationalen Freeride-Szene ein hohes Ansehen. Dafür sorgen vor allem fünf markante Abfahrten, im größten Skigebiet der Zentralschweiz respektvoll mit „The Big 5“ betitelt.

Für höhere Sicherheit im Gelände lädt die Region Engelberg-Titlis an vier Terminen im Januar und Februar 2020 erneut zu kostenlosen „Snow & Safety Days“ ein. Jeweils drei Tage lang erklären lokale Guides dann die wichtigsten Regeln und Ausstattungen fürs gelungene Off-piste-Vergnügen, zudem erwarten die Teilnehmer spannende Touren ins Weiß.

Fünf große Namen und wie man sie bezwingt

Das imposante Laub, das verspielte Sulz, das geheimnisvolle Steintäli, der erhabene Steinberg und die gewaltige Freeride-Tour über den Galtiberg-Gletscher: Jede der „Big 5“-Abfahrten oberhalb von Engelberg offenbart Wintersportlern ihren eigenen Charakter, mit dem es sich zu befassen gilt.

Zusätzlich zu sorgfältiger Planung und Pflichtausrüstung empfiehlt die Zentralschweizer Region Geländefahrern daher ortskundige Bergführer als Begleiter. Von den jeweiligen Bergstationen im Skigebiet Engelberg-Titlis aus erreichen Ski-Cracks alle „Big 5“, ohne die Bretter abzuschnallen.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

19.11.2019 Kurzurlaub auf Mallorca

GFDK - Reisen und Urlaub

Sonnengruß, Stadtbummel und Spa – mit der Mama, der besten Freundin oder der ganzen Mädels-Clique ist Mallorca auch im Winter eine Reise wert. Für Yoga-Begeisterte hält die Son Manera Retreat Finca des österreichischen Spezialveranstalters Indigourlaub ein „Friends Special“ bereit (gültig von November 2019 bis Januar 2020).

Nahe Montuïri, zirka 30 Autominuten von Palma entfernt, entspannen Urlauberinnen bei täglich zwei Yoga-Einheiten, einer halbstündigen Massage sowie im 400 Quadratmeter großen Indoor-Wellnessbereich. Zur Abwechslung bringt ein Shuttle die Ladies von der Inselmitte zum Shopping-Ausflug in die Balearen-Hauptstadt.

Das Arrangement umfasst vier Übernachtungen inkl. der oben genannten Leistungen, vorwiegend vegetarisch-vegane Vollverpflegung und kostet ab 390 €/Pers. (ausgenommen in den Weihnachtsferien). Außerdem erhalten sie mit dem Glücksarmband „Baum des Lebens“ ein Andenken an den Trip. Infos zur Finca unter www.sonmanera.com, Buchung unter Fon +43 732 272810 (Ö) oder +49 8621 9024140 (D)

Über die Son Manera Retreat Finca. Die Finca des österreichischen Spezialreiseveranstalters Indigourlaub liegt im Herzen Mallorcas. Am Ortsrand des Dorfes Montuïri, zirka 30 Minuten von der Hauptstadt Palma entfernt, umrahmen Zitrusbäume, Palmen und ein eigener Olivenhain das Anwesen mit 25 geräumigen Zimmern, eingerichtet in traditionell-mallorquinischem Stil mit modernen Elementen.

Gäste finden bei den ganzjährigen, freien Yoga-Programmen zu ihrer Mitte. Dabei erwarten sie täglich zwei Übungseinheiten, vorwiegend vegetarische-vegane Vollverpflegung und frisches Obst.

Parallel dazu gibt es unterschiedliche Retreat-Wochen und Programme. Entspannte Stunden verbringen Indigourlauber in der veranstaltereigenen Son Manera Retreat Finca nicht nur bei Yoga im Freien oder in einem der zwei großzügigen Meditationsräume, sondern auch am Salzwasserpool im Garten oder im Indoor-Spa mit verschiedenen Saunen und Wellness-Angeboten.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

14.11.2019 Der Schnee gilt hier als zuverlässig

GFDK - Reisen und Urlaub

Kurz notiert - Zu wenig Weiß für Wintersport? Nicht in Engelberg! Von Oktober bis in den Frühling hinein lockt die Zentralschweizer Region am Fuß des Titlis-Gletschers Skifahrer und Snowboarder auf die Pisten.

Der Schnee gilt als so zuverlässig, dass es zur Hauptsaison eine Geld-zurück-Garantie gibt: Sollte von 16. November 2019 bis 24. Mai 2020 fehlender Firn eine Abfahrt unmöglich machen, erstattet Engelberg-Titlis Tourismus die Kosten für die jeweilige Übernachtung samt Skipass. Voraussetzung ist eine Buchung bis sieben Tage vor Anreise über www.engelberg.ch oder bei einem Hotel im Klosterdorf.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

 

mehr

08.11.2019 Mit individueller Routenplanung

GFDK - Reisen und Urlaub

Auf der Kairós, einem klassischen 2-Mast-Segelschoner mit 556 Quadratmetern Segelfläche und neun Doppelkabinen mit WC/Dusche, stehen komfortables Segeln und Entspannung auf dem Reiseplan. Das sechs Jahre alte Schiff wurde speziell für den Urlaubsgenuss mit viel Stil und Privatsphäre gebaut.

Auch das Kapitänsdinner fehlt bei dieser Reise nicht. Eine siebenköpfige Besatzung mit Koch und Stewardess verwöhnt die Gäste, die je nach Belieben aktiv mit segeln können oder sich auf dem riesigen Sonnendeck Wind, Wellen und dem süßen Nichtstun hingeben können.

Im Sommer kreuzt die Kairós durch die griechische Inselwelt,  im Spätsommer geht die Reise nach Sizilien und weiter über Gibraltar auf die Kapverden,  bevor sie den Atlantik überquert mit Routing Karibik.

Die Reise verbindet authentisches Segeln von ca. vier bis sechs Stunden täglich mit dem Besuch kleiner Häfen und Buchten entlang der schönsten Küsten des Mittelmeers und der Karibik. Die Gäste können mitbestimmen, ob aktiv gesegelt oder lieber in einer Bucht geankert wird.  Bei diesen Törns steht nicht „Strecke machen“ im Vordergrund. Der Weg ist das Ziel.

Zusätzlich zu den Segel-Yacht-Reisen werden Thementörns angeboten, wie zum Beispiel Wal- und Delfinbeobachtung oder Segeln und Geschichte. Spezielle Landausflüge werden hier von einer fachkundigen Reiseleiterin begleitet.

Infos und Buchung

elan sportreisen
Wöhlerstraße 35
Tel. 50823 Köln

info@elan-sportreisen.de
Tel.: +49 - (0)221 – 67 777 477
www.elan-sportreisen.de

 

 

mehr

07.11.2019 Grand Prix du Meilleur hôtel en Europe

GFDK - Reisen und Urlaub

Kurz nach der erfolgten Auszeichnung von GaultMillau als «Hotel des Jahres 2020» im September 2019 wurde dem Grand Hotel Les Trois Rois in Basel von der Jury des Prix Villégiature seine Spitzenposition nun auch europaweit bestätigt:

Der Award «Grand Prix du Meilleur hôtel en Europe» wurde gestern im Schloss Ferrières­en­Brie bei Paris verliehen und festigt die Top-Position des Grand Hotels am Rheinknie auf eindrückliche Weise – Es ist damit das beste Hotel Europas.

Das Grand Hotel Les Trois Rois setzte sich im Wettbewerb gegen sechs nominierte Luxushotels aus Paris, Barcelona und Monte-Carlo durch. Der «Grand Prix du Meilleur hôtel en Europe» bedeutet für das Traditionshaus in Basel die allerhöchste Auszeichnung des Prix Villégiature.

Das Hotel sieht diesen Preis auch als Belohnung für das «Gesamtkunstwerk» Les Trois Rois, das sich seit der Neueröffnung im Jahr 2006 konsequent und eindrücklich an die europäische Spitze gearbeitet hat. Es ist bereits das dritte Mal, dass ihre Arbeit von der Jury des Prix Villégiature gewürdigt wird:

2015 durfte Peter Knogl vom Cheval Blanc den Preis als «Bestes Hotelrestaurant in Europa» in Empfang nehmen. 2018 wurden sie für die von Enzo Enea gestaltete «Schönste Terrasse eines Stadthotels in Europa» (Meilleure terrasse de ville d’un hôtel en Europe) ausgezeichnet.

Tanja Wegmann, General Manager des Grand Hotels Les Trois Rois, freut sich über diesen Triumph: «Wir  sind   sehr   stolz   auf   diese Auszeichnung, die unseren Platz in der europäischen Spitzenhotellerie bestätigt.    

Der Prix Villégiature ist eine grosse Anerkennung für alle Mitarbeiter im Grand Hotel Les Trois Rois, denn wir alle setzen uns täglich mit großer Freude, herzlicher Gastfreundschaft, viel Engagement und Leidenschaft für das Wohl unserer Gäste ein. Herzlichen Dank an die Jury».
 
Die Jury des Prix Villégiature besteht aus 22 renommierten Journalisten und Korrespondenten aus aller Welt. Seit 2003 werden die schönsten Hotels in Europa, Asien, Afrika und im mittleren Osten in den unterschiedlichsten Kategorien ausgezeichnet.

Grand Hotel Les Trois Rois, Basel 

Das Grand Hotel Les Trois Rois liegt mitten in der wunderschönen Altstadt Basels direkt am Rheinufer. Das historische Hotel ist eines der ältesten Stadthotels in Europa und verfügt über 101 Zimmer und Suiten, aber auch über eine hauseigene Blumenboutique, Fleurs des Rois.

Zu den kulinarischen Highlights gehören das Restaurant Cheval Blanc by Peter Knogl (3 Sterne im Guide Michelin und 19 GaultMillau-Punkte) sowie die Brasserie (14 GaultMillau-Punkte) unter dem neuen Executive Chef de Cuisine Urs Gschwend.
Mit dem Slogan Rich in History, young at heart verbindet es seine reiche Geschichte mit einer einzigartigen Kultur der Gastfreundschaft und modernster Infrastruktur.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

 

mehr

01.11.2019 Pistenspaß und Altstadtbummel

GFDK - Reisen und Urlaub

In der Wintersaison 2019/20 bietet das zentral gelegene Harry’s Home Dornbirn/Österreich Kurzurlaubern das Arrangement „Ski Shorttrip“ für Wintersportler. Ab 192 €/Pers. wohnen Gäste zwei Nächte in einem der modernen Studios des Hotels inklusive reichhaltigem Frühstücksbuffet mit regionalen Produkten, Garagenstellplatz sowie Tages-Skipass für den Skiort Bödele (buchbar von 1. Dezember 2019 bis 31. März 2020).

Das familienfreundliche Naherholungsgebiet ist mit 24 Pistenkilometern, zehn Liftanlagen und zwei Skischulen nur etwa 15 Fahrminuten von Harry’s Home Dornbirn entfernt. Ein Bus verkehrt von der City direkt zum Lift.

Nach ein paar entspannten Stunden auf Ski oder Snowboard lassen Feriengäste den Tag in der Dornbirner Altstadt ausklingen – beim Après-Ski-Drink, Einkaufsbummel oder Flanieren am historischen Marktplatz.

In Zentrumsnähe und nur wenige Gehminuten vom Bahnhof entfernt liegt das Harry’s Home Dornbirn im Herzen der Vorarlberger Kleinstadt. Nach einem langen Skitag machen es sich Urlauber wahlweise in den 66 hochwertig und modern ausgestatteten Studios oder in „Harry’s Wohnzimmer“ bequem.

Um ihren persönlichen Bedürfnissen Rechnung zu tragen, können Gäste ihren Aufenthalt ganz individuell gestalten und sich Leistungen vom Wäscheservice bis hin zur eigenen Küchenzeile im Zimmer auf Wunsch hinzubuchen.

Harry’s Home Holding AG    Kaiserjägerstraße 2    A-6020 Innsbruck/Österreich

Fon +43 512 587109 

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr

24.10.2019 80 Kilometer alpine Wellness

GFDK - Reisen und Urlaub

Knirschender Schnee unter den Füßen, wohltuendes Bergklima und Höhentraining inklusive: Zur Saison 2019/20 wächst in und um St. Anton am Arlberg/Tirol das Angebot für Winterwanderer auf insgesamt 80 Kilometer Strecke an. Die Wege führen Urlauber etwa ins Naherholungsgebiet Verwall oder zum Berggasthof Almfrieden (1.530 Meter) oberhalb von Pettneu, eine ganz neue Route verläuft zwischen den Bergstationen von Galzig- und St. Christophbahn.

Aufgrund des geringeren Sauerstoffgehalts in mittleren Höhenlagen nutzen viele Sportler die Winterwanderwege in St. Anton am Arlberg (1.304 Meter) zum Konditions- und Ausdauertraining. Wer hingegen Lust auf eine wohltuende Schneeschuhwanderung durch tiefverschneite Landschaften hat, unternimmt diese am besten mit einem ausgebildeten Guide.

Zu Fuß oder auf Brettern

Unter den 17 ausgeschriebenen Winterwanderwegen in der Urlaubsregion St. Anton am Arlberg entdecken Gäste mit festem Schuhwerk etwa das sagenumwobene Verwalltal (zehn Kilometer hin und retour) oder passieren mit Eiskristallen überzogene Erlen entlang des Stanzertaler Rundwanderwegs (24 Kilometer). Eine kürzere Route führt zum Gasthof Almfrieden (sechs Kilometer), zum Winterwanderweg am Galzig (ein Kilometer) gelangen Urlauber per Bergbahn.

Wer im Schneegestöber nicht auf die Bretter verzichten möchte, powert sich auf einer der sieben Langlaufloipen mit gemütlichen oder sportlichen Varianten aus (eineinhalb bis 22 Kilometer Länge).

Neu im Winter 2019/20: Wagner Hütte im Verwalltal

Im Winter 2019/20 öffnet die neue Wagner Hütte (1.446 Meter) im Verwalltal ihre Pforten. Das gemütliche Gasthaus dient als Treffpunkt für Einheimische und Gäste in St. Anton am Arlberg, die das Naherholungsgebiet spazierend, mit Schneeschuhen, auf Pferdeschlitten oder per Langlaufski erkunden. Neben zwei Stuben, Wintergarten und Terrasse verfügt die Wagner Hütte auch über einen Tagungsraum. Öffnungszeiten im Winter täglich von 10 bis 17 Uhr, freitags und sonntags jeweils bis 23 Uhr.

Weitere Auskünfte im Informationsbüro St. Anton am Arlberg/Österreich unter +43 5446 2269-0

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

 

mehr

21.10.2019 Yoga in der Wüste

GFDK - Reisen und Urlaub

Yoga tut Körper und Seele gut, Yoga in den Weiten der Wüste Marokkos sorgt für noch mehr Einsichten – und Ausblicke. Doch damit nicht genug: In der vielfältigen Palette an Yoga- und Kreativ-Reisen des österreichischen Spezialveranstalters Indigourlaub findet sich so Ausgefallenes wie Jodeln im Chiemgau,  die Kunst der Kalligraphie, Skizzieren lernen im Friaul oder Yoga auf Island.

Allen gemeinsam ist, dass die Teilnehmer intensiv Neues erfahren: Sei es, bislang unbekannte Seiten an sich selbst kennenzulernen oder eine oftmals überwältigende Natur hautnah zu erleben.

Denn Indigourlaub-Reisen führen an Kraftorte, an denen Menschen sich besonders lebendig und bereit für Veränderungen fühlen. Weitere Infos, Katalogbestellung und Buchung unter Fon +43 732 272810 (Ö), +49 8621 9024140 (D)

Yoga in der Wüste. Auf der Yoga Rundreise Marokko beginnt der Tag bei Sonnenaufgang mit anregendem Hatha-Yoga (ca. 45 Minuten), bei Sonnenuntergang können neu gewonnene Eindrücke bei entspannendem Yoga plus Meditation sanft Revue passieren (ca. 90 Minuten).

Die Rundreise von Indigourlaub führt über den Hohen Atlas, vorbei an Palmenoasen bis in die Sanddünen der Sahara. Zurück geht es via Marrakesch an den Strand von Agadir. 7 Tage sind ab 1.250 €/Pers. im DZ inkl. HP und Flughafentransfers buchbar, eine Nacht verbringen Teilnehmer in einem Zeltcamp in der Wüste (Termine ab 22.10.2019).

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

 

 

mehr

21.10.2019 Fjorde, Geysire und Vögel auf Island

GFDK - Reisen und Urlaub

Die eigene Stimme entdecken, ihre Ausdruckskraft erweitern und Freude beim Singen mit anderen – all dies erleben Urlauber in Verbindung mit Übungen aus dem Qi Gong sowie Yoga und mit Liedern aus verschiedenen spirituellen Traditionen wie Chants, Mantras oder Yoiks.

Im veranstaltereigenen Mountain Retreat Center von Indigourlaub bei Sachrang/Chiemgau kostet die Reise Jodeln in der Chiemgauer Bergwelt inkl. 3 Nächte mit vegetarischer VP ab 535 €/Pers. im DZ (Termine ab 4.6.2020). Wer lieber zeichnet als singt, lernt sich dort durch Shodo, besser bekannt als Kalligraphie, neu kennen. Beim Workshop Shodo

Die Kunst der Kalligraphie mit der japanischen Künstlerin und Dozentin Junko Baba bekommt man die Grundtechnik des Schreibens mit Pinsel und Tusche vermittelt. Shodo ist aber nicht nur Kunst der schönen Zeichen, sondern auch Philosophie für Geist und Seele. 3 Nächte sind ab 475 €/Pers. im DZ inkl. vegetarischer VP zu haben. Zwischen den Unterrichtseinheiten (morgens und abends) bleibt viel Zeit für Spaziergänge in (fast) unberührter Natur (Termine ab 7.12.2019).

Fjorde, Geysire, Vögel – und viel Stille: Auf der 5-tägigen Reise Yoga & Wandern in Island von Indigourlaub glaubt man fast, hinter der nächsten Wegbiegung Trollen oder Elfen zu begegnen. Die Wanderungen führen durch unterschiedlichste Landschaften Nordislands, dauern zwei oder drei Stunden und werden von einem Guide begleitet. Tägliche Yoga-Einheiten (2 bis 3 Stunden) finden teilweise in freier Natur statt. 5 Nächte im Apartment (DZ) mit Abendessen kosten ab 1.530 €/Pers. inkl. Flughafentransfers (Termine ab 1.3.2020).  

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

 

 

mehr

16.10.2019 Vier-Sterne-Auszeit auf Mallorca

GFDK - Reisen und Urlaub

Wenig Trubel, günstige Preise: Wer in den Wintermonaten nach Mallorca reist, erlebt die Balearen-Metropole Palma ganz entspannt. Etwa beim Einkaufsbummel durchs historische Zentrum mit seinen zahlreichen Kunsthandwerksläden, Designerboutiquen und Souvenirshops.

Zudem gibt es keine langen Warteschlangen vor Sehenswürdigkeiten wie der Kathedrale La Seu oder dem Museum Es Baluard. Die feinsandige Playa de Palma ist nahezu menschenleer. Unweit davon befindet sich auch das Vier-Sterne-Grupotel Playa de Palma Suites & Spa.

Nach Stadttour oder Strandspaziergang relaxen Gäste im 1.800 Quadratmeter großen Wellnessbereich mit Sauna, Whirlpool und beheiztem Innenbecken. Außerdem stehen gegen Gebühr verschiedene Treatments wie eine Meersalz-Massage oder ein Algenbad auf dem Programm (3 Nächte in der Juniorsuite inkl. Frühstück ab 140 €/Pers.).

Übrigens: Ebenfalls ganzjährig geöffnet hat das nahe gelegene Vier-Sterne-Grupotel Acapulco Playa, welches sich ausschließlich an Erwachsene richtet (3 Nächte im DZ inkl. Frühstück ab 129 €/Pers.)

Die spanischen Grupotel Hotels & Resorts gehören zu den größten Hotelunternehmen auf den Balearen. Hauptgesellschafter Miguel Ramis hat sein erstes Hotel 1968 auf Mallorca eröffnet. Reisende wählen zwischen 35 Drei- bis Fünf-Sterne-Anlagen auf Mallorca, Menorca, Ibiza und in Barcelona.

Die meisten Häuser liegen direkt am Strand und verfügen über großzügige Garten- und Poolanlagen. Dabei reicht die Angebotspalette von Wellness- bis zu Aktivurlaub, von Familienferien bis zur „Adults Only”-Auszeit.

Hier haben wir noch weitere Reiseangebote - Reisen und Urlaub mit den Freunden der Künste

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft

mehr
Treffer: 153