01.02.2021 Lebensspur Lech, Tiroler Lechtal

Liebeszauber von den Kräuterhexen aus dem Tiroler Lechtal

von: GFDK - Essen und Trinken

Die 66 Kräuterhexen aus dem Tiroler Lechtal kennen jedes Gewächs rund um den grenzüberschreitenden Wildfluss zwischen dem Allgäu und Österreich und gehen gern und regelmäßig mit Interessierten auf Tour entlang der „Lebensspur Lech“.

Mitwanderer erleben dann unter anderem, wie man gesunde Tees, Gewürzmischungen, Naturkosmetik und Tinkturen ganz im Sinn von Pfarrer Kneipp herstellt.

Dabei bedienen sich die Meisterinnen keineswegs der schwarzen Magie, sondern begeistern mit fundiertem Fachwissen.

Doch gerade wenn‘s um große Gefühle geht, greifen auch die Lechtaler Kräuterhexen in die Trickkiste – und haben darum anlässlich des Valentinstags 2021 die zauberhafte Geschenkbox LIEBE (36,70 Euro zzgl. Versandkosten) kreiert:

Sie umfasst handgefertigte Produkte, so etwa das Fuß-Badesalz „Herzwohl“ mit Arnika, Baldrian und Distel. Mit Rosenzucker lässt sich Süßes geschmacklich und optisch verfeinern.

Ein Schlüsselanhänger mit Perlen und Holzherz sowie ein Armband aus heilenden Edelsteinen wie Rosenquarz, Amethyst, Jade und Amazonit sollen Glück bringen.

Noch viel mehr Aktuelles aus der kulinarischen Welt findet ihr unter Essen und Trinken

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft