27.02.2019 Urlaubsdestination mit allen Sinnen

Leckere Süßwaren auf Curaçao - Hier ist alles „dushi“

von: GFDK - Essen und Trinken

Um eine Urlaubsdestination mit allen Sinnen zu genießen, lohnt es, die lokale Küche in allen ihren Facetten zu probieren. Auf Curacao locken nicht nur herzhafte Speisen wie Eintöpfe („Stoba“) oder Fangfrisches aus dem karibischen Meer, auch zahlreiche Süßigkeiten lassen sich an Straßenständen und auf Märkten erwerben.

Sunchis 
„Sunchis“ sind wie süße Küsse – im wahrsten Sinne des Wortes – zumindest in der Landessprache Papiamentu. Die unter den Einheimischen beliebten Köstlichkeiten bestehen aus gezuckertem Eisschnee und sind mit einem Baiser zu vergleichen. Oft werden Sunchis mit Lebensmittelfarbe bunt dekoriert und erinnern so an die Farbenvielfalt der Insel.

Chupabebe
„Chupabebe“ sind Lutscher aus gehärtetem Zuckersirup, die traditionell pink eingefärbt und in vielfältige Formen (zum Beispiel Herzen oder Tiere) gegossen werden. 

Kokada
„Kokadas“ lasssen mit dem süßen Geschmack von Kokosnuss im Handumdrehen Karibikfeeling aufkommen. Die kleinen Plätzchen aus geriebener Kokosnuss, Zucker und Vanille-Extrakt sind auf der ganzen Insel zu finden, meist an kleinen Verkaufsständen an der Straße. Oft sind sie mit Lebensmittelfarbe leuchtend eingefärbt..

Tentalaria di Cashupete
„Tentalaria“ (zu deutsch Verführung) gehören zu Curaçaos traditionellen Süßwaren und werden aus Erdnüssen  oder eben Cashewnüssen („Cashupete“) und Zucker hergestellt. Die nussigen Kringel in S-Form sind ein beliebtes Gastgeschenk.

Bolo Pretu
Der dunkle Früchtekuchen „Bolo Pretu“ erinnert an unsere heimischen Weihnachtsrezepte. In Curaçao ist dieses Gebäck der Klassiker für Feierlichkeiten aller Art, von Hochzeiten über Taufen bis hin zur Kommunion.

Die Basis für den Teig bildet eine Mischung aus Frucht, Zucker und Alkohol, die vor der Weiterverarbeitung mindestens eine Woche stehen muss – sie sorgt später für die hochprozentige und schwere Süße des Gebäcks.

Noch viel mehr Aktuelles aus der kulinarischen Welt findet ihr unter Essen und Trinken

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Zur Startseite

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft