20.06.2019 Reif für die Alm in Südtirol

Käse-Spezialitäten vom Südtiroler Bauernhöfen von besonderer Qualität

von: GFDK - Reisen und Urlaub

Mit Beginn der warmen Jahreszeit geht es in Südtirol wieder hinauf auf die Almen – fürs Vieh ebenso wie für die Senner. Dank reiner Gipfelluft, saftigem Gras und würzigen Kräutern geben frei laufende Kühe, Ziegen und Schafe dort Milch von besonderer Qualität.

Die daraus veredelten Produkte können Feinschmecker auf zahlreichen Berghöfen der Marke „Roter Hahn“ verkosten. Von Butter über Quark und Naturjoghurt bis hin zu Frisch-, Weich- oder Schnittkäse in unterschiedlichen Reifestufen reicht die Auswahl.

Nach gemütlichen Spaziergängen oder anspruchsvollen Wanderungen in die Südtiroler Gipfelwelt lohnt die anschließende Kostprobe ganz besonders.

Ob im Eisacktal, in den Dolomiten oder im Vinschgau – die Milchbauern der „Roter Hahn“-Höfe stehen für artgerechte Tierhaltung ebenso wie für fachliche Kompetenz.

Erhältlich sind die Käse-Spezialitäten direkt ab Hof, an ausgewählten Verkaufspunkten oder im Online-Shop.

Noch viel mehr Aktuelles aus der kulinarischen Welt findet ihr unter Essen und Trinken

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft