19.06.2016 01:30 1.000 Lokale in Palma de Mallorca

Tapas-Tour - Der Lifestyle-Hotspot von Palma de Mallorca verführt zum schlemmen

Tapas mal anders

Tapas mal anders – in der stylischen „Raw Bar“ des Hotel Cort in Palma de Mallorca werden rohe Köstlichkeiten wie Austern und Ceviche serviert

Superior-Hotel Cort in Palma de Mallorca

Foto: Hotel Cort.

Von: GFDK - Redaktion

Auf eine kulinarische Reise durch Palma de Mallorca begeben sich Feinschmecker bei der neuen „GastroCort“-Tour, die das Designhotel Cort ab sofort anbietet. Dabei schlemmen sich die maximal zwölf Teilnehmer einen Abend lang durch drei verschiedene Restaurants – von der Vorspeise bis zum Dessert.

Auf der Route durch das historische Zentrum der Inselhauptstadt passieren sie zudem Sehenswürdigkeiten wie die Modernisme-Bauten El Águila und Can Rei sowie die Kirche Santa Eulàlia. Der Normalpreis beträgt 55 €, Gäste des Designhotel Cort zahlen 50 €. www.hotelcort.com, www.appetitaufmallorca.com

Vom historischen Café bis zum edlen Gourmet-Restaurant – mehr als 1.000 Lokale gibt es in Palma de Mallorca. Drei davon dürfen Genießer bei der „GastroCort“-Tour testen. Los geht’s um 19 Uhr in einer traditionellen Tapas-Bar mit mediterranen Häppchen, zum Beispiel einer raffinierten Tortilla-Kreation.

In stylischem Ambiente ein paar Häuser weiter folgen Gemüse-Ziegenkäse-Pincho und eine Spanferkel-Spezialität. Die weiteren Gänge werden schließlich im Restaurant des Hotel Cort serviert (gegen 21 Uhr). Neben Feta mit gegrillten Tomaten stehen dort Kabeljau-Risotto zu Spargel sowie mallorquinischer Mandelkuchen mit Mandeleis auf der Speisekarte. Pro Stopp ist ein Glas Wein oder Erfrischungsgetränk enthalten.

Tipp: Wer selbst den Kochlöffel schwingen mag, bucht im Hotel Cort in Palma den etwa vierstündigen Kurs „Markt+Workshop“ (50 €/Pers.). In der nahe gelegenen Kochschule kreieren Urlauber unter Anleitung der spanischen Küchenmeisterin Katy Rosales ein inseltypisches 3-Gang-Menü. Vorab besuchen sie den Mercat de Santa Catalina, ältester Lebensmittelmarkt Mallorcas. www.hotelcort.com, www.appetitaufmallorca.com

Das 4-Sterne-Superior-Hotel Cort liegt an der Plaça de Cort, neuer Lifestyle-Hotspot von Palma de Mallorca. Exklusiv und individuell wohnen Gäste in den 14 Suiten und zwei Doppelzimmern. Im angeschlossenen Spitzenrestaurant genießen Besucher mallorquinisch-mediterrane Köstlichkeiten.

Ideal für kleine Tagungen ist die Altillo Bar & Lounge im Zwischengeschoss. Zum (Sonnen-)Baden geht‘s auf die Dachterrasse mit Splash Pool, Liegen und Bar-Angebot. Als besonderen Service erfüllt ein Concierge kleine und große Wünsche.

Noch viel mehr Aktuelles aus der kulinarischen Welt findet ihr unter Essen und Trinken

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.

Zur Startseite

Nachrichten, Stories, Meinungen und Unterhaltung

Freunde der Künste,
das Sprachrohr der Kreativwirtschaft