26.02.2013 08:00 St. Moritz

Sensationeller vierter Platz für das „Mono“: Spitzenbewertung für das neue Restaurant im Art Boutique Hotel Monopol

© Art Boutique Hotel Monopol

Von: mk Salzburg

Das beliebte Magazin „Graubünden geht aus“ hat wieder gesprochen –  mittlerweile bereits zum fünften Mal. Chefredakteur Wolfram Meister und sein Team saßen im letzten halben Jahr erneut an vielen Tischen und haben unvoreingenommen und fair die 111 besten Restaurants im Bündnerland eruiert. Unter den Top 7 in der Kategorie „Verführung auf Italienisch“: das komplett neu gestaltete Mono Restaurant im Art Boutique Hotel Monopol in St. Moritz.

 

„Mit dem klaren Statement zur italienischen Küche schließt man eine Lücke: Ein guter Italiener im mittleren Preissegment fehlte in St. Moritz“, ist in der Bewertung des Mono zu lesen. Und weiter „Die Italianità beginnt in der Küche bei Claudio Della Pedrina, findet beim Chef de Service Marco Iosi seine Fortsetzung und landet schließlich charmant kommentiert vom Kellner aus Kalabrien auf unserem Teller.

Alles dabei … variantenreich und schnörkellos.“ Das Hotel Monopol hat sich in den letzten Monaten zum Art Boutique Hotel Monopol gewandelt. Neben allen Zimmern wurde auch das ehemalige Restaurant „Grischuna“ komplett renoviert und ist nun als „Mono“ auf der Überholspur – von null auf Platz vier. Seine neue trendige Ausrichtung stellt das Monopol auch mit seinem Engagement für junge Künstler unter Beweis.

Diese finden in dem Art Boutique Hotel mitten in der Fußgängerzone von St. Moritz eine Plattform, ihre Werke in wechselnden Ausstellungen dem internationalen Publikum des Hauses zu präsentieren. Die innovative Ausrichtung des Monopol trägt bereits Früchte: Vor kurzem wurde es als „Preferred Boutique Hotel“ klassifiziert. Zeitgenössisch, in modernem Chic und mit einem De-luxe-Wohnambiente, das dem glamourösen Dorf mehr als gerecht wird, lädt das Art Boutique Hotel Monopol zu den bevorstehenden Topevents in St. Moritz: White Turf 2013 (17.02.13), Engadin Ski Marathon (10.03.13), British Classic Car Meeting (11.–14.07.13), Festival da Jazz (11.07.–11.08.13) und St. Moritz Art Masters (23.08.–01.09.13).