30.04.2013 08:25 Restaurantbewertungen online

Neustart mit vielen Extras - restaurant-ranglisten.de mit vielen neuen Funktionen

Restaurantranglisten

Das Internetportal restaurant-ranglisten.de bietet seriöse, verlässliche und vor allem gebündelte Informationen zu deutschen und ab sofort auch internationalen Restaurants. „Wir wollen den bestmöglichen Service bieten © restaurant-ranglisten.de

Von: Gourmet Connection

Klarer, benutzerfreundlicher, umfangreicher und mit mehr Informationen auf einen Blick: Das bekannte Internetportal restaurant-ranglisten.de ist vor wenigen Tagen mit einem neuen Auftritt an den Start gegangen. Damit bietet der Dienstleister, der Restaurants nach einem eigenen, auf den Resultaten deutscher und europäischer Gastronomieführer basierenden Punktesystem bewertet, nun auch Zugriff auf internationale Guides. Eine neue Optik und viele neue Funktionen sorgen zusätzlich für umfassenden Überblick über die Gourmetlandschaft. Eine achtwöchige Testphase bietet allen Interessierten nach dem Neustart dazu einen guten Einblick in das Portal.

Guide Michelin, Gault & Millau, Der Feinschmecker, Schlemmer Atlas, Varta Guide, Gusto und zahllose Internetseiten, auf denen Restaurants bewertet werden – es ist nicht einfach, da den Überblick zu behalten. Das Internetportal restaurant-ranglisten.de bietet seriöse, verlässliche und vor allem gebündelte Informationen zu deutschen und ab sofort auch internationalen Restaurants. „Wir wollen den bestmöglichen Service bieten.

Deshalb haben wir gerade auch für unseren Relaunch viele Ideen entwickelt", so Geschäftsführer Hannes Buchner. Eine übersichtlichere Navigation, verschiedene neue Suchoptionen – zum Beispiel nach der favorisierten Länderküche – und die auf den ersten Blick erkennbare Zusammenfassung der wichtigsten Restaurantinfos sind nur einige Neuerungen. Hinzu kommen Empfehlungsbuttons, ein Beratungsservice per Mail oder Telefon und eine neue Magazinrubrik auf dem Portal. Hier erscheinen in regelmäßigen Abständen Artikel zu Neuheiten und Trends aus der Gourmetszene.

Damit die Nutzer sich in Ruhe mit den Neuerungen vertraut machen können, ermöglicht restaurant-ranglisten.de in den ersten acht Wochen nach dem Relaunch den kostenlosen Zugang zu allen Länderlisten. Anschließend stehen die internationalen Listen nur Mitgliedern zur Verfügung, die Ranglisten von Deutschland, Österreich und der Schweiz bleiben weiterhin kostenlos. Der Jahresbeitrag beläuft sich auf 59 Euro, neben dem Einblick in alle Verzeichnisse profitieren Mitglieder auch von zahlreichen Gewinnspielen und Vergünstigungen.

Pressekontakt: info@gourmet-connection.de