30.01.2017 08:36 Naschkatzen treffen sich in Wien

Naschen für Jung und Alt in Wien - Wiener Schmäh gibt es inclusive

Wiener Naschmarkt

Wiener Naschmarkt - Verkauf von Essig und vielen Köstlichkeiten Foto: (c)-jkb-

Obststand am Wiener Naschmarkt

Obststand am Wiener Naschmarkt. 120 Marktstände und Lokale laden zum naschen in Wien ein. Foto. (c) Pe-sa, Wikipedia

Von: Redaktion - GFDK

Man kauft vom Morgengrauen bis zum Sonnenuntergang ein. Ein bunt gemischtes Publikum ist auf der Suche nach Obst, Gemüse oder diversen Köstlichkeiten. Neben den 120 Marktständen finden auch immer mehr Szenelokale ihr Quartier und machen mit. Am Wochenende sorgen DJs für Unterhaltung.

Der Naschmarkt ist zu einem beliebten Treffpunkt geworden. In der Umgebung des Naschmarktes eröffneten viele weitere Lokale die nicht nur Wiener Küche anbieten. Nicht nur im Sommer herrscht hier ein Buntes treiben, der Naschmarkt ist ganzjährig ein Anziehungspunkt für viele Wiener.

Kulinarisches am Naschmarkt in Wien

Wien, immer eine Reise wert

Naschmarkt
Wienzeile, 1060 Wien

Noch viel mehr Aktuelles aus der kulinarischen Welt findet ihr unter Essen und Trinken

GFDK ist ein unabhängiges Nachrichtenportal mit einer etwas anderen Sichtweise auf das Weltgeschehen.