04.12.2013 08:25 Süß und fruchtig, rauchig und mit leichter Schärfe

Hergestellt nach Ur-Rezeptur aller BBQ-Saucen: "Painmaker 1849" von Hot Mamas

Essen und Trinken Painmaker 1849 Hot Mamas

Die Sauce – in einer Glasflasche im “old fashioned style” – ist süß und fruchtig, rauchig und mit leichter Schärfe – ist ein Erfolgsrezept. © Hot Mamas

Von: Hot Mamas

Auf der Suche nach der Ur-Rezeptur aller BBQ-Saucen unternahmen die Hot Mamas Gründer Ralf Nowak und Klaus Lorenz eine abenteuerliche Tour durch die USA: Daraus entstand die “Painmaker 1849″.

Die Sauce – in einer Glasflasche im “old fashioned style” – ist süß und fruchtig, rauchig und mit leichter Schärfe – ein Erfolgsrezept, denn die Nachfrage bei den Verbrauchern ist unglaublich hoch.  Anlass für den Handel, das Thema der Trendsetter-Sauce aufzugreifen: So veranstaltet Handelsriese real vom 2. bis 14. Dezember bundesweit in allen Filialen eine spezielle, auf die Hot Mamas Sauce zugeschnittene Promotion. Zielsetzung hierbei: Jeder soll die Sauce – für viele Grill-Enthusiasten Anlass zum Niederknien – kennenlernen, jeder sie probieren können. Auch als Weihnachtsgeschenk eine scharfe Idee!

Für alle Produkte der schwäbischen Firma Hot Mamas gilt die Maxime: Keine Geschmacksverstärker, Streckmittel oder künstliche Aromen. Einmalig feurig sind die exklusiven Chilisaucen, die der Pforzheimer Ralf Nowak und sein Stuttgarter Partner Klaus Lorenz seit 2007 vertreiben. Als gelernte Köche legen sie besonderen Wert auf handwerklich sorgfältige Produktion.

Hot Mamas GmbH
Ralf Nowak
Carl-Gruner-Straße 7
75177 Pforzheim
0049 7231 569875-0
info@hotmamas.de

Pressekontakt: f.gessner@pr-heinen.de

 

Weiterführende Links:
www.hotmamas.de