19.09.2013 08:00 „einfach geniessen“

Grund zum Feiern: 10-jähriges Jubiläum in Münchens Institution für Wein- & Whisky-Seminare

Bernhard Meßmer

Der Firmengründer von "einfach geniessen", Bernhard Meßmer. © einfach geniessen

Seminarraum und Ladengeschäft

Der Seminarraum und das Ladengeschäft von "einfach geniessen" in der Pestalozzistrasse 17 in München. © einfach geniessen

Von: einfach geniessen

„einfach geniessen“, Münchens Institution für Wein- & Whisky-Seminare feiert ihr 10-jähriges Jubiläum. Dazu finden in den geschmackvollen Räumen im Herzen Münchens zwei Jubiläums-veranstaltungen statt. Zu diesen lädt das Team von „einfach geniessen“ Einsteiger, Liebhaber und Profis zum spielerischen Erleben, Erkunden und Genießen außergewöhnlicher Weine und Whisky ein. Zudem können sich Wein- und Whiskykäufer über 10% Rabatt auf das gesamte Sortiment im Monat Oktober freuen.

„einfach geniessen“ wurde 2003 von Bernhard Meßmer gegründet und ist in München mit jährlich über 250 Wein-, Whisky- und Genussveranstaltungen die führende Adresse für Einsteiger, Wissensdurstige und Genießer. Gemäß dem Motto: „Wein und Whisky sind nicht mystisch, kompliziert und schon gar nicht elitär“ tauchen die Gäste unter der Anleitung hoch qualifizierter Seminarleiter tief in die jeweiligen Genusswelten ein. Unter den mehr als 40 unterschiedlichen Themen finden Einsteiger, versierte Liebhaber aber auch Weinprofis und Kochfreunde sicherlich das passende Seminar.

10 Jahre „einfach geniessen“ ein Genussparcours am 4. Oktober

Weininteressierte, Weinliebhaber und Whsikyfreunde sind am 4. Oktober von 15 bis 22 Uhr eingeladen, mit den „SchmeckExperten“ von „einfach geniessen“ das 10-jährige Bestehen zu feiern. Auf die Gäste warten ausgesuchte Weine, richtig gute Whisky, Crostini mit hausgemachtem Pesto und ein reizvoller „Genussparcours“. Der Unkostenbeitrag beträgt 5 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

10 Jahre „einfach geniessen“ Spätburgunder Verkostung am 15. Oktober


Deutschlandweit und international sorgen hochklassige Spätburgunder deutscher Spitzenwinzer für ein großes Aufsehen. Zu seinem Jubiläum bietet „einfach geniessen“ eine ganz besondere Verkostung an: Unter dem Motto „10 Jahre Spätburgunder“ können gereifte Spitzengewächse deutscher Top-Produzenten aus dem Ausnahmejahr 2003 verkostet werden. Geöffnet werden Weine u. a. von Friedrich Becker, Rudolf Fürst, Bernhard Huber, Weingut Knipser, Philipp Kuhn, Weingut Meyer-Näkel, Weingut Meßmer, Weingut Köhler-Ruprecht (Philippi), Ökonomierat Rebholz und Weingut Ziereisen.

Der zweite Leckerbissen des Abends ist eine Vertikale der Jahrgänge 2003 bis 2010 vom Großen Gewächs Schlossgarten des Weingut Meßmer, der Familie vom Firmengründer Bernhard Meßmer. Von 17 bis 22 Uhr können am 15. Oktober die Weine verkostet werden. Es werden Crostini mit hausgemachtem Pesto gereicht. Der Unkostenbeitrag beträgt 10 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

10% Rabatt auf das Wein- und Whiskysortiment bei einfachweinkaufen.de
Im gesamten Oktober gibt es auf das Wein- und Whiskysortiment im Ladengeschäft (Pestalozzistraße 17, im Glockenbachviertel Münchens) und im „CharakterWeinShop“ www.einfachweinkaufen.de 10% Rabatt. Somit sind die bei „einfach geniessen“ bzw. „einfachweinkaufen.de“ bereits von Grund aus fair kalkulierten Preise nahegehend unschlagbar günstig.


Wein- und Whisky Schule einfach geniessen:

"einfach geniessen", Münchens führender Wein- und Whisky-Schule, bietet mit 40 unterschiedlichen Seminar Themen in 2013 ein umfassendes Programm. In den geschmackvollen Räumen im Herzen Münchens erfahren die Gäste Wesentliches über die Produkte und blicken dabei tief hinter die Kulissen. Mit dem oft spielerisch vermittelten Wissen ist es einfach, auch mal bei Freunden und Kollegen zu glänzen.

Das Angebot reicht von Einsteiger-Themen bis hin zu speziellen Seminaren, die sich z. B. den großartigen Weinen der Region Châteauneuf-du-Pape oder den unverkennbaren Whisky der winzigen aber weltberühmten Insel Islay widmen. Weitere Informationen, das gesamte Whisky-Seminar- Programm und die aktuellen Termine finden Sie auf www.einfachgeniessen.de

Pressekontakt: bettina@einfachgeniessen.de