06.08.2014 08:20 Internationale Köstlichkeiten

Cocktails und leckeres Bar-Food: Die Mayday Bar im Hangar 7

Essen und Trinken Mayday Bar

Im zweiten Obergeschoß des Hangar-7 treffen sich alle, die für ein paar Stunden die Seele baumeln lassen und den Alltag vergessen wollen. © Hangar 7

Essen und Trinken Mayday Bar Gericht
Von: Hangar 7

Ob bei einem Treffen mit Freunden in gemütlicher, stilvoller Atmosphäre oder einem romantischen Abend zu zweit: Die Mayday Bar im Hangar-7 verwöhnt Sie mit internationalen Cocktails und geschmackvollen Bar-Food-Gerichten. Man braucht kein Flugzeug, um den Weg in die Mayday Bar zu finden. Es geht auch mit dem Lift. Im zweiten Obergeschoß des Hangar-7 treffen sich alle, die für ein paar Stunden die Seele baumeln lassen und den Alltag vergessen wollen – und das zu jeder Tageszeit, von Mittag bis Mitternacht (freitags und samstags sogar bis 1:00 Uhr).

In der Mayday Bar versprühen nicht nur die im Hangar-7 ausgestellten historischen Flugzeuge, die man hier
aus der Vogelperspektive bestaunen kann, den Hauch von Grenzenlosigkeit. Das tun auch die Getränke- und
Speisekarte. Mit einer großen Auswahl an exquisiten Cocktails aus aller Welt etwa – und mit kulinarischen Köstlichkeiten, die ebenso viel Internationalität versprühen. Was nicht verwundert angesichts der Tatsache, dass die speziell für die Mayday Bar entworfenen Bar-Food-Gerichte von den Köchen des Ikarus Teams zubereitet werden.

Diese lassen dabei ihre reichen Erfahrungen aus über zehn Jahren Gastkochkonzept und den Besuchen von mittlerweile über 130 internationalen Spitzenköchen einfließen. So werden Sie hier mit einzigartigen Kompositionen verwöhnt, die mal von klassischen, mal von ausgefallenen Zutaten getragen werden und in denen die verschiedensten Kochstile, –techniken und –philosophien verschmelzen. Neben ein paar stilvollen, gemütlichen Stunden ist in der Mayday Bar also noch etwas garantiert: Für jeden Geschmack und feinen Gaumen ist das perfekte Gericht dabei.