28.08.2013 schottische Pop-Großmeister

Musik Pop: "The Third Eye Centre" von BELLE AND SEBASTIAN - Raritäten und Sammlerstücke aus einer Dekade

von: GFDK - Indigo

Belle And Sebastian veröffentlichen mit "The Third Eye Centre" eine Kollektion aus Raritäten, Sammlerstücken und Non-Album-Tracks.

Seltene Songs aus einer ganzen Dekade einer bewegten Bandhistorie der schottischen Pop-Großmeister. Die Tracks stammen allesamt aus den Aufnahmesessions zu den Alben "Dear Catastrophe Waitress" (2003), "The Life Pursuit" (2006) und "Write About Love" (2010).

Wir lieben Musik... weil sie uns glücklich macht

Das Album ist eine Art Nachfolger zu "Push Barman To Open Old Wounds", einer Sammlung aus EPs und Singles, die 2005 auf dem Label Jeepster erschienen ist. "The Third Eye Centre" beinhaltet zudem den brandneuen Track "Your Cover’s Blown (Miaoux Miaoux Remix)".

xyyx


Rezensionen:


Plattentests (deutsch)

http://www.plattentests.de/rezi.php?show=10512

Clash Music (englisch)

http://www.clashmusic.com/reviews/belle-and-sebastian-the-third-eye-centre

 

 

Indigo Musikproduktion + Vertrieb GmbH
Schlachthofstr. 36 a
D-21079 Hamburg
mail@indigo.de