28.10.2020 ein neuer Megastar aus Australien

Amy Shark ist ein absoluter Megastar aus Australien

von: GFDK - Videogalerie

Amy Shark ist in Australien ein absoluter Megastar und beigeistert mit ihrer wundervollen Popmusik. Diverse Hits, Platinauszeichnungen und erst kürzlich das Cover der australischen Vogue sind Beweis dafür, dass Amy Shark Potenzial dafür hat durch die Decke zu gehen.

Und auch in Deutschland kann Amy Shark bereits Erfolge feiern. So wurde beispielsweise ihr Track „Adore“ für einen Douglas Werbespot genutzt. Für ihre neue Single „C’Mon“ holt sich Amy Shark Verstärkung von Travis Barker – dem Drummer von Blink 182.

Damit ist es bereits die zweite Single, die Amy Shark mit einem Mitglied von Blink182 veröffentlicht. Das witzige daran: Blink182 ist Amys absolute Lieblingsband und Travis spielt sogar im Kinoreifen Video zu „C’Mon“ mit.

Ja, ich möchte Inhalte von Youtube angezeigt bekommen. Ich bin einverstanden, dass dadurch meine personenbezogenen Daten an den Betreiber des Portals, von dem der Inhalt stammt, weitergegeben werden, so dass dieser mein Verhalten analysieren kann. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.