23.06.2009

Lisa Ekdahl - Zarte Teenagerstimme aus Schweden

von:

L'aurore von Lisa Ekdahl. In ihrer Heimat Schweden ist die Sängerin Lisa Ekdahl mit mehreren Platin-Alben und zahlreichen Preisen schon lange ein Star.

Ihre von Jazz und Bossa Nova beeinflussten Alben "When Did You Leave Heaven", "Back To Earth" und "Sings Salvadore Poe" machten Sie auch international bekannt. "Give Me That Slow Knowing Smile" heißt Ihr neues und ingesamt elftes Album - mit neun wunderschönen, leicht folkigen Pop-Songs mit englischen Texten, geschrieben von Lisa Ekdahl selbst. Die Lieder klingen zart melancholisch mit sparsamer Instrumentierung und sind getragen von Ekdahls geheimnisvoll süßer Stimme.

Sony Music

Pressestimmen
‚Give Me That Slow Knowing Smile’ ist eine Entdeckung – allein schon wegen des Titelsongs und des betörend schönen ‘One Life’
(Stern, Mai 2009)

Die Schwedin mit der elfenhaften Stimme verzaubert mit ihrem unschuldigen Charme.
(Emotion, Mai 2009)

Neun ausnehmend schöne Lieder, die sanft und cool dahinswingen. Ein Album, wie geschaffen für einen elegischen Sommer.
(Dresdner Morgenpost, 10. Mai 2009)