15.02.2016 06:25 Wasser bewirkt alles

Boot und Wasser als Einheit - Patricia Victoria Schrock auf der BOOT 2016

Installation Patricia Victoria Schrock

Beherrscht wird der schwarze Raum auf der Boot

Kunst von Patricia Victoria Schrock

durch die grossdimensionierte Videoinstallation "Water Symphonie" von Patricia Victoria Schrock.

Patricia Victoria Schrock auf der Boot
Von: GFDK - Herwig Nowak

BOOT und Wasser gehören zusammen, das ist keine neue Erkenntnis. Dass BOOT, Wasser und Kunst zusammengehören, ist weniger geläufig.

Aber sie bilden eine Einheit, seitdem die Verwaltung der Düsseldorfer Messe eine Kooperation mit der Fachhochschule Aachen, Fakultät für Gestaltung, abgeschlossen hat, die künstlerische Aussagen zum Thema" Wasser" zum Inhalt hat. In diesem Jahr verdienen unter dem Titel "Reflect" dreidimensional gegossene, oder gesägte, jedenfalls geformte weisse Unterwasserkörper, Submiser genannt besondere Beachtung, die dem ansonsten schwarzen Raum Leben und Aussage verleihen.

Kunst von Patricia Victoria Schrock

Beherrscht wird der schwarze Raum aber durch die grossdimensionierte Videoinstallation "Water Symphonie" von Patricia Victoria Schrock. Fast raumhoch und von mehr als Meterbreite wird die Illusion eines Wasserfalls erzeugt. Ebenso kraftvoll, vielfältig und energiegeladen, wie in der Natur, stellt sich das Kunstwerk dar. Mal zentriert sich das Wasser an einer Stelle, mal strömt es als breiter Strom über die ganze Fläche der Installation. Wasser bewirkt alles. Es ruft gute ebenso wie angstvolle Emotionen hervor. Hier aber offenbart es schiere Kraft.