08.01.2013 07:46 Tanzworkshops zum Zuschauen und Mitmachen

Zuckende Lichter, bebende Lautsprecher - Up To Dance Festival am 16. und 17. Februar in Gladbeck

Zuckende Lichter, bebende Lautsprecher - Up To Dance Festival am 16. und 17. Februar in Gladbeck

Karen D Savage, Foto: Peter Brill

Von: Arnd Wende

Ein Jahr vor dem großen Jubiläum geht es am 16. und 17. Februar in Gladbeck in die 24. Runde des Up To Dance-Festivals. Für Tanzbegeisterte gibt es zwei Shows und neun Tanzworkshops zum Zuschauen und Mitmachen.

 

Zuckende Lichter, bebende Lautsprecher, die Bühne beginnt zu strahlen - Vorhang auf für die Tänzer.

Mitreißende Unterhaltung ist bei dem abwechslungsreichen Showprogramm garantiert. Rund 300 Tänzerinnen und Tänzer präsentieren ihre Stücke mit Dynamik, Kraft und Schönheit sowie Spannung und ausgefallenen Kostümen. Bewegende Tänze zum Takt der Musik aus Showtanz, Jazz Dance, Videoclip-Dance, Hip Hop, Musical, Modern Dance, Step und vielem mehr gibt es beim Festival zu sehen, das schon lange Kultstatus erreicht hat und zu den angesagtesten Produktionen an Rhein und Ruhr zählt. Der Abend in der Mathias-Jakobs-Stadthalle in Gladbeck beginnt mit der Präsentation von starken Newcomern und geballter Localpower in der Start Up-Show um 18.00 Uhr. Ab 20.00 Uhr sind dann in der Abendgala ausgewählte Stars und Sternchen der Tanzszene zu sehen, die sich einem begeisterten Publikum präsentieren.

»Es war schwierig aus den vielen Bewerbungen, die auf einem guten Niveau waren, eine Auswahl zu treffen. Und es kommen fast täglich noch weitere Bewerbungen an.«, so der Pressesprecher Arnd Wende. Übrigens: Ein Ticket gilt für beide Shows!

 

Auch für Aktive

Auch für diejenigen, die gerne selber mal das Tanzbein schwingen und die neuesten Tanzschritte lernen möchten, haben die Organisatoren Einiges vorbereitet. Am 16. und 17. Februar finden neun verschiedene Tanz-Workshops statt. International bekannte Tänzer und Choreografen zeigen die trendigsten Schritte aus Showdance, Musical, Jazz-, Modern Dance, Videoclipdance und Hip Hop.

Die Workshops sind geeignet sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene.

 

Dieses Jahr liegt der Schwerpunkt auf den Themen Film und Musical. So sind besonders gut gefragt die Musicals Burlesque und Memphis sowie der Film Avatar. Zusätzlich zur Auswahl stehen für Tanzbegeisterte: Afro- und Modern Jazz, Lyrical Jazz meets Rock Ballad, Videoclip, HipHop sowie Street Jazz. Anmeldungen für alle Workshops sind auch weiterhin möglich.

 

Tipp: Tanzinteressierte können bei den Workshops mit dem übertragbaren 5-er Ticket gleich 10 Euro sparen. So kann man mit bis zu 4 Freunden zusammen die Workshop besuchen, oder einfach allein an 5 Workshops teilnehmen. Workshop-Tickets unter uptodance@gmx.de

  

Showkarten in der Stadthalle und unter www.westticket.de 

Workshoptickets und Showkarten bei Up To Dance, 01029-613048

 

 

Was: Up To Dance Festival 24 - mit Shows und Workshops:

-- 2 Shows am 16.2.2013 - Newcomer und Localheroes erhalten dabei ihre eigene Start-Up Show (18.00 Uhr), in der sie eine ideale Präsentationsplattform finden. Ausgewählte Gruppen und Profis werden anschließend in der Abendgala (20.00 Uhr) präsentiert.

 

-- Workshops:

Samstag, 16.2.2013 

Workshop 1: 12.00 - 13.30 Uhr: VideoClipDance mit Patrice Courteaux (Frankreich)

Workshop 2: 13.45 - 15.15 Uhr: Afro Jazz mit Karen D. Savage (USA)

Workshop 3: 15.30 - 17.00 Uhr: Musical »Memphis« mit Sissy Hoffmann

Workshop 4: 17.15 - 18.45 Uhr: Modern Jazz mit Meike Barthelmeh
Sonntag, 17.2.2013

Workshop 5: 11.00 - 12.30 Uhr: Musical »Burlesque« mit Ludwig Mond 
Workshop 6: 12.45 - 14.15 Uhr: Lyrical Jazz meets Rock Ballad mit Daniela Günther
Workshop 7: 14.30 - 16.00 Uhr: Show Dance »Avatar« mit Thomas Jaschinski
Workshop 8: 16.15 - 17.45 Uhr: Street Jazz mit Katharina Scheidtmann
Workshop 9: 18.00 - 19.30 Uhr: Hip Hop mit Murat Alpaslan

 

Wo:

- Show: Stadthalle Gladbeck / Westfalen, Mathias-Jakobs-Stadthalle, Friedrichstr. 53, 45964, Gladbeck;

- Workshop: Sporthalle Anne-Frank-Realschule, Kortestr. 13, 45964 Gladbeck

 

Schirmherr: Ulrich Roland, Bürgermeister der Stadt Gladbeck

 

Ticketpreise: Shows: Preiskategorie 1: 17 Euro / 15 Euro ermäßigt, Preiskategorie 2: 15 Euro / 13 Euro ermäßigt; Workshops: Einzelticket 24 Euro, 5er-Ticket 110 Euro

  

Showtickets: an allen bekannten Vorverkaufsstellen, Online: www.westticket.de

 

Workshoptickets: Exklusiv bei Up To Dance

 

Kontakt: UP TO DANCE, Bahnhofstr. 85, 45701 Herten, Fon: 0209-613048, E-Mail: uptodance@gmx.de www.uptodance.kulturserver-nrw.de