27.11.2012 08:02 Gastspiel im großen Haus

Theater Ulm: BODO WARTKE: KÖNIG ÖDIPUS - In seiner Bearbeitung als Solo-Theater am 2.12.2012

© Nele Martensen

Von: GFDK - Theater Ulm - 5 Bilder

Am Sonntag, dem 2. Dezember 2012, bringt Kabarettist Bodo Wartke ab 20 Uhr den ganzen KÖNIG ÖDIPUS auf die Bühne im Großen Haus. In seiner Bearbeitung als Solo-Theater wird aus dieser griechischen Tragödie nach Sophokles – lähmende Erinnerung an so manch‘ verstaubte Deutschstunde – ein musikalischer, kurzweiliger, frech und intelligent präsentierter Klassiker. Bodo Wartke schafft es in 120 Minuten, elf Szenen, sechs Liedern und mit nur neun Requisiten den 14 handelnden Personen der Tragödie Leben einzuhauchen, ohne die Glaubwürdigkeit der Geschichte mit seiner humorvollen Adaption zu untergraben.

Der Beginn des Gastspiels – ursprünglich für 19 Uhr angekündigt – muss um eine Stunde nach hinten auf 20 Uhr verschoben werden!

Karten sind noch erhältlich an der Theaterkasse (Tel.: 0731/161 4444 oder E-Mail theaterkasse@ulm.de), bei Trafitti im Service-Center Neue Mitte, online unter www.theater.ulm.de/karten und an der Abendkasse.

Kontakt

Susanne Lemke

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 0731/161-4413

pressestelle-theater@ulm.de