29.01.2014 09:00 TANZ

Theater in Leipzig: La Frontera - ein Tanzstück über die Grenze zwischen den USA und Mexiko

loft leipzig tanz

Ein Tanzstück über die Grenze zwischen den USA und Mexiko; (c) LOFT Leipzig

Von: GFDK - LOFFT

Ein Tanzstück über die Grenze zwischen den USA und Mexiko. Einem Ort, an dem die mexikanische Zivilgesellschaft von Drogenkartellen dominiert wird und von Gewalt zerissen ist. LA FRONTERA bringt verschiedene Aspekte und Momente der dortigen Lage zur Sprache und will eine Auseinandersetzung mit dieser Terra incognita provozieren.

Theater in Leipzig

Robert Philips wurde in London  geboren und an der Central School of Ballet in London ausgebildet und erhielt dort seinen BA in Professional Dance and Performance. Er sammelte Bühnenerfahrungen u. a. beim Northern Ballet Theatre und dem Suzhou Ballet Theatre . Seit der Saison 2010 / 11 ist er Mitglied des Leipziger Balletts, genauso wie seine Tänzer in LA FRONTERA.

Freunde der Kunst

goeschel@lofft.de