11.04.2012 07:43 Sechs Medizinstudenten im Liebeswahn

Theater in Leipzig: Krankheit der Jugend von Ferdinand Bruckner - Premiere am 20.4.2012, Cammerspiele

Foto by Mathias_Schäfer/ Cammerspiele

Von: Cammerspiele

Sechs Medizinstudenten im Liebeswahn. Jeder will mit jedem, weil keiner mit keinem kann. Alle wollen alles und alle wollen nichts. Marie liebt Petrell, der liebt Irene; Desiree liebt Marie und Lucy liebt Freder; der begehrt Marie, die wiederum Freder verabscheut. Das wilde Treiben der jungen Leute führt zu immer neuen Varianten der Verführung, der Demütigung und der Folter. Weil sie sich nicht aushalten, fügen sie sich gegenseitig Leid zu und verletzen sich, um sich besser zu spüren.

 

Ferdinand Bruckners Stück erzählt von einer Jugend, die keine Verpflichtungen mehr kennt, die keine Grenzen kennt und in einer verantwortungslosen Gesellschaft nach Liebe und Erlösung sucht. Alle sechs leben nach dem Motto: Fun, Fun, Fun und Nach mir die Sintflut. Leben ist Sucht nach dem Kick, nach der Allmacht der totalen Subjektivität und der gekauften Liebe. Jeder will immer im Mittelpunkt stehen, keiner will das Weichei sein. Keiner darf Schwäche zeigen, ohne Stärke zu provozieren. Die perversen Rituale und Spiele treiben auf einen tragischen Höhepunkt zu und enden schließlich in einer menschlichen Katastrophe.

 

Regie: Elisa Jentsch

Dramaturgie: Christian Hanisch

Assistenz: Linda Escherich

Musik: Hannes Naumann

Es spielen: Christian Feist, Thomas Deubel, Sarah Arndtz, Sabrina Weidner, Anne Rab, Nina Maria Föhr

 

Premiere: Freitag, 20.04.2012 | 20 Uhr | naTo, Karl-Liebknecht-Straße 46

 

Weitere Spieltermine:

 

naTo (Karl-Liebknecht-Str. 46): 21.04. (20.00h) / 29.04., (17.30h)

Cammerspiele (Kochstr. 132): 25.04., 26.04., 27.04., 30.04., 10.05., 11.05. (jeweils 20.00h) – sowie am 01.05. um 18.00h

 

Fotos & Infos: www.cammerspiele.de | www.kulturfabrik-leipzig.de   

Karten: 9,- € | 6,- € (ermäßigt)

Vvk: Infobüro der Kulturfabrik, Kochstraße 132, 04277 Leipzig, Mo-Fr 10-18h, Di 12-18h

Reservierungen: 0341/ 30 67 606 | cammer@remove-this.cammerspiele.de | Abendkasse

 

CAMMERSPIELE – das Off-Theater in der Kulturfabrik Leipzig Künstlerische Leitung/ÖA Kochstraße 132 04277 Leipzig Fon/Fax: 0341-30 67 606 E-Mail: koch@cammerspiele.de www.cammerspiele.de | www.kulturfabrik-leipzig.de