13.03.2013 09:00 Wedekinds "Kindertragödie"

Theater in Duisburg: Frühlings Erwachen - Drama der Pubertät am 15.3.2013 im FOYER III

theater in Duisburg: Frühlings Erwachen - Drama der Pubertät am 15.3.2013 im FOYER III

(c) Sascha Kreklau

Von: GFDK - Theater Duisburg

Moritz steht unter ungeheurem Druck.Als er in der Schule versagt, gibt er auf. Ilse ist schon lange weg von Zuhause und kennt die Männer. Melchior scheint klarzukommen und Wendla glaubt, im Schmerz das echte Gefühl zu finden.

Über 100 Jahre alt ist dieses Stück. Und doch sind sie uns nah: Wendla und Ilse, Moritz und Melchior, junge Menschen auf der Suche nach ihrem Platz im Leben. Wedekinds "Kindertragödie" erzählt vom Drama der Pubertät: der Zeit der Verunsicherung, zwischen kindlichem Glück und erwachsener Reife und voller Probleme: Sinnsuche, Verweigerung, Schulschwierigkeiten, Todessehnsucht. Wie geht die Liebe? Wie geht das Leben? Die Eltern bleiben alle Antworten schuldig.

Kontakt

Frau Birgit Schmitz
Tel. 0203 / 3009-264
Fax 0203 / 3009-220
E-Mail b.schmitz@remove-this.stadt-duisburg.de