27.01.2012 07:52 ein Stück über das Älterwerden, über Wachsen und Reifen

Theater in Dresden: Gardenia zu Gast im in HELLERAU am 10. und 11.2.2012

Copyright: LukMonsaert

Von: HELLERAU - 2 Bilder

 

Mit Gardenia ist dem belgischen Choreografen Alain Platel erneut eine Sternstunde des Theaters geglückt. Zusammen mit dem Musik-Regisseur Frank van Laecke, der transsexuellen Schauspielerin Vanessa van Durme, sieben Transsexuellen zwischen 60 und 70 Jahren und einem jungen Tänzer knüpft Platel an eine wahre Geschichte an: die Schließung eines Travestietheaters in Barcelona. Das Stück beginnt mit der Ankündigung, man sähe nun die letzte Vorstellung. Auf die Bühne kommen sieben unauffällige ältere Herren. Dann beginnt deren Verwandlung: Sie legen Glitzerroben, Fummel, Abendkleider, Seidenstrümpfe an, Herrenschuhe werden durch hochhackige Pumps ersetzt. Perücken und Make-up vollenden die verblüffende Transformation. Der Abend spielt mit der Lust am Verkleiden, am Rollenspiel, dem Wunsch, der Realität zu entfliehen. Aber er erzählt auch von der Anstrengung, die es kosten kann, so zu leben, wie man leben und sein will. Gardenia ist ein Stück über das Älterwerden, über Wachsen und Reifen, über Hoffnungen, Wünsche und verlorene Illusionen. Die Produktion tourte seit ihrer Premiere 2010 umjubelt von Publikum und Presse in aller Welt. Wir freuen uns, Gardenia nun auch endlich in HELLERAU zu Gast zu haben.

 

Eine Produktion von Les Ballets C de la B in Koproduktion mit NTGent, La rose des vents** (Villeneuve d’Ascq), TorinoDanza, Biennale de la danse de Lyon, Tanz im August (Berlin), Théâtre National de Chaillot (Paris), Brighton Festival, Centro Cultural Vila Flor Guimarães und La Bâtie-Festival de Genève.

Dauer: 105 Minuten

 

HELLERAU – EUROPÄISCHES ZENTRUM DER KÜNSTE DRESDEN
HELLERAU – EUROPEAN CENTRE FOR THE ARTS DRESDEN
Karl-Liebknecht-Strasse 56
D-01109 Dresden
Tel: +49 351 26462 11
Fax: +49 351 26462 23
info@remove-this.hellerau.org

 

Pressekontakt:

 

Katja Solbrig // Leitung
Tel. 0351 264 62 18
Fax 0351 264 62 23
solbrig@remove-this.hellerau.org

Katja Zehrfeld // Mitarbeiterin PR
Tel. 0351 264 62 14
Fax 0351 264 62 23
zehrfeld@remove-this.hellerau.org