27.07.2013 08:00 Red Dot Award Communication Design 2013

Theater Düsseldorf: Zweite Auszeichnung für Spielzeitvorschau 2013/14 des Düsseldorfer Schauspielhauses

Auszeichnung für Spielzeitvorschau 2013/14 des Düsseldorfer Schauspielhauses

Der Grafiker des Düsseldorfer Schauspielerhauses, Sven Quadflieg, ist nicht nur für den German Design Award 2014 nominiert, sondern wurde jetzt auch mit dem Red Dot Award Communication Design 2013 ausgezeichnet; (c) Düsseldorfer Schauspielhaus

Von: GFDK - Düsseldorfer Schauspielhaus

Der Grafiker des Düsseldorfer Schauspielerhauses, Sven Quadflieg, ist für seine Gestaltung der Spielzeitvorschau 2013/14 nicht nur, wie bereits gemeldet,  für den German Design Award 2014 nominiert, sondern wurde jetzt auch mit dem Red Dot Award Communication Design 2013 ausgezeichnet!

Theater in Düsseldorf

Der  red dot design award ist ein vom Design Zentrum Nordrhein-Westfalen ausgeschriebener, international anerkannter Designwettbewerb, bei dem der red dot, ein roter Punkt, verliehen wird. Aus rund 6.800 eingereichten Arbeiten aus 49 Ländern hat ein internationales Expertengremium die weltweit besten Entwürfe aus dem Bereich Kommunikationsdesign ausgewählt und festgelegt, wer in diesem Jahr mit dem begehrten Red Dot prämiert wird. Am 18. Oktober 2013 werden die Sieger bei der Red Dot Gala im Konzerthaus Berlin in Anwesenheit der weltweiten Kreativindustrie geehrt. 

Freunde der Kunst

Quadflieg studierte Kommunikationsdesign und Visuelle Kommunikation an der Folkwangschule in Essen und an der Kunstakademie Zürich und arbeitete nach seinem Studium bei international renommierten Agenturen wieEden Spiekermann, Büro Rempen und Boros. Im Jahr 2012 war er bereits als ‚Top-5-Finalist’ des German Design Award Newcomer nominiert. Seine Arbeiten sind in verschiedenen nationalen und internationalen Büchern und Magazinen publiziert und erhielten bereits zahlreiche Auszeichnungen.

Wir lieben Theater...                                                  

weil es ein Spiegelbild der Gesellschaft ist

petra.serwe@duesseldorfer-schauspielhaus.de