08.02.2012 07:55 Am Samstag, 18. Februar um 19:30 Uhr

Im Kurtheater Bad Kissingen werden Männer gesucht! - mit Billie Zöckler, April Hailer, Barbara Ferun und Franziska Ball

Männer gesucht Quelle Veranstalter

Von: Jutta Dieing

Bad Kissingen: In der Komödie „Männer gesucht!“ dreht sich alles um Beziehungscoaching und Partnervermittlung. Am Samstag, 18. Februar um 19:30 Uhr gehen Billie Zöckler, April Hailer, Barbara Ferun und Franziska Ball im Kurtheater Bad Kissingen auf musikalische Partnersuche.

Wie findet man den idealen Partner? Wie wird man mit dem Partner glücklich, den man hat? Und natürlich - warum passen Männer und Frauen einfach nicht zusammen? Fragen dieser Art werden im „FIT FOR LOVE-Institut“ behandelt. Die Teilnehmer belegen einen Schnupperkurs, lernen die „Fit-for-love“-Strategie kennen und kaufen sich den „FIT FOR LOVE-Ratgeber“, denn danach sind sie hoffentlich: FIT FOR LOVE.


Carola Schulze-Wertheim (April Hailer), Chefin des Instituts, findet ihre Kandidatinnen im Publikum: Petra (Billie Zöckler), geschieden mit drei Kindern, die mit unverwüstlichem Optimismus pragmatisch das Leben meistert.

Melanie (Barbara Ferun), eine hoffnungslose Romantikerin, die gerne und ausdauernd leidet und Franziska (Franziska Ball), beruflich erfolgreich und selbstbewusst, privat aber total verkrampft und schnell genervt.

Dieses Trio erörtert mit der Kursleiterin und deren Assistenten Rüdiger (Manfred Stecher) die oben erwähnten Fragen. Die Paartherapeutin pendelt gekonnt zwischen routiniertem Moderatorinnen-Charme und autoritärer Härte und gibt den Damen Wichtiges mit auf den Weg: Liebe ist Kampf, Disziplin und Ausdauer, und der schnellste Weg zum Herzen eines Mannes ist der mit einem scharfen Messer direkt in die Brust!

Doch ganz egal, ob Lust oder Frust - das beste Mittel zur Nachbereitung der alten und zur Vorbereitung künftiger Beziehungen ist Musik. Daher singen sie von Sehnsüchten und Leidenschaften, von Liebeslust und Liebesleid.

Sie singen große Hits und Ohrwürmer. Sie singen Mitklatsch-Schlager und Hardrock-Nummern, von der 1950er-Jahre-Schnulze bis zur Neuen Deutschen Welle. Für jede Situation gibt es einen Song und für jede Lebenslage eine Melodie.

Eintrittskarten für 28 bis 39 Euro sind erhältlich in der Kur- und Tourist-Information, im Alten Rathaus und unter Telefon 0971 8048-444 oder per
E-Mail: kissingen-ticket@remove-this.badkissingen.de.


Pressekontakt:
Kultur- und Veranstaltungsabteilung der
Bayer. Staatsbad Bad Kissingen GmbH
Jutta Dieing M.A.
Fon: 0971 80 48-270
presse.kultur@badkissingen.de