01.11.2012 07:02 Nach den Gebrüdern Grimm

E.T.A.-Hoffmann-Theater: Schneeweißchen und Rosenrot bis zum 16.12.2012

Bild: E.T.A.-Hoffmann-Theater

Von: GFDK - E.T.A.-Hoffmann-Theater

Schneeweißchen und Rosenrot sind Schwestern und unzertrennlich. Sie machen einfach alles zusammen. Mit ihrer Mutter wohnen sie in einem einsamen Häuschen am Wald. Die Natur ist ihr Spielplatz, die Tiere sind ihre Freunde.

An einem klirrend kalten Winterabend bekommen sie besonderen Besuch: ein riesiger Bär! Der will sie aber glücklicherweise nicht fressen, sondern braucht ihre Hilfe – und schon bald haben die Schwestern ihren Gast zum Fressen gern! Mit dem Schnee verschwindet der Bär, und auf den ungewöhnlichen Winter folgt ein seltsamer Frühling: Immer wieder begegnet den Mädchen ein Zwerg mit chronisch schlechter Laune und dem Talent, in Schwierigkeiten zu geraten – als hätte sich der ganze Wald gegen ihn verschworen.

Mehr als einmal retten die Schwestern sein Leben. Erst als schließlich Zwerg und Bär aufeinandertreffen, erkennen die Mädchen das wahre Gesicht der beiden…

Kontakt

Dirk Müller
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
E.T.A.-Hoffmann-Theater
E.T.A.-Hoffmann-Platz 1
96047 Bamberg
Tel (0951) 87 30 25
presse.theater@stadt.bamberg.de
www.theater.bamberg.de