07.12.2013 09:00 Verena Ehrmann

E.T.A.-Hoffmann-Theater: Nussknacker und Mausekönig - Veranstaltung weihnachtlicher Natur

E.T.A.-Hoffmann-Theater Nussknacker und Mausekoenig

Wie war das denn nun wirklich mit dem Nussknacker; (c) E.T.A.-Hoffmann-Theater

Nussknacker und Mausekoenig lesung theater bambergNussknacker und Mausekoenig Verena Ehrmann theater bamberg
Von: GFDK - E.T.A.-Hoffmann-Theater

Wie war das denn nun wirklich mit dem Nussknacker? Manch einer, der die Nussknacker-Ausstellung betrachtet oder Tschaikowskys Ballett gesehen hat, wird sich fragen, was das denn für eine Geschichte ist, aus der all die fantastischen Figuren und Geschehnisse stammen. Das wollen wir natürlich niemandem vorenthalten. Deshalb liest Schauspielerin Verena Ehrmann an einem Sonntagvormittag E.T.A. Hoffmanns Nussknacker und Mausekönig.

E.T.A.-Hoffmann-Theater in Bamberg 

Marie und ihr Bruder Fritz warten ungeduldig auf die Bescherung. Endlich ist es soweit! Das interessanteste Geschenk ist das von Pate Drosselmeier: ein Nussknacker! Tags darauf erzählt der Pate „Das Märchen von der harten Nuss Krakatuk”. Marie taucht in die Geschichte um die Rettung einer verwunschenen Prinzessin ein und erlebt eine fantastische Reise an der Seite ihres Nussknackers, bis hinein in das zuckersüße Puppenreich.

Freunde der Kunst

Ob der Mausekönig am Ende besiegt und die Prinzessin erlöst werden kann, was Pate Drosselmeier damit zu tun hat und wer der Nussknacker wirklich ist, das erfahrt ihr bei dieser märchenhaften Fantasiereise für Kinder ab 6 Jahren.

am 8.12.2013


presse.theater@stadt.bamberg.de