28.06.2012 07:17 am 1. Juli um 15 Uhr im Festspielhaus Hellerau

Dresden - Junger Tanz & Neue Töne - Kooperationsprojekt feiert Premiere in Hellerau

(c)Foto Andreas Siegel

Von: Eileen Mägel

Wie entsteht die Musik zu der ich tanze? Kann mich Tanz zu neuer Musik inspirieren? Das sind nur zwei der Fragen, denen sich Schülerinnen und Schüler der Komponistenklasse Dresden und die Studierenden der Klasse 7 (N1) der Palucca Hochschule für Tanz in den vergangenen Monaten gestellt haben.

In Workshops, Ferienkursen und während intensiver Probenphasen entwickelten die 10- bis 19-Jährigen sowie eine Studierende der Meisterklasse der Palucca Hochschule unterschiedlichste Choreografien aus exklusiv dafür komponierter Musik.

Die Ergebnisse des in Kooperation mit HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden realisierten Projektes werden am 1. Juli um 15 Uhr im Festspielhaus Hellerau zur Premiere von „Junger Tanz & Neue Töne“ im Rahmen des Festivals „Kids on Stage“ zu sehen sein. 

Neben den Tänzern sind dann auf der Bühne auch Musiker der Dresdner Sinfoniker und der Palucca Hochschule unter Leitung von Milko Kersten zu erleben. Wir möchten Sie dazu herzlich einladen und bitten um Aufnahme dieser öffentlichen Veranstaltung in Ihren Veranstaltungskalender. 

Die Komponistenklasse Dresden begeht in diesem Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Seit 1982 beschäftigt sie sich mit der Frühförderung von Kindern und Jugendlichen auf einem künstlerischen Gebiet, auf dem es sonst kaum Bildungsangebote gibt. Ein wesentlicher Bestandteil des Unterrichtskonzepts ist es, die jungen Musik-Erfinder auch an die anderen Kunstsparten heranzuführen, genreübergreifendes Arbeiten und den künstlerischen Austausch mit anderen Jugendprojekten anzuregen.

Die seit 2011 bestehende Kooperation zwischen der Komponistenklasse Dresden und der Palucca Hochschule wird gefördert von der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen, der Landeshauptstadt Dresden, der Dresdner Stiftung Kunst & Kultur der Ostsächsischen Sparkasse Dresden sowie vom Deutschen Musikrat.

PALUCCA HOCHSCHULE FÜR TANZ DRESDEN
Basteiplatz 4 | 01277 Dresden | Germany
Tel.: +49 351 25906-39 | Fax: +49 351 25906-11
e.maegel@palucca.eu  |  www.palucca.eu