17.09.2012 07:48 Sa 22.9. & So 23.9. 20 Uhr Theaterzelt, Burgplatz

Deutschlandpremiere auf dem Düsseldorf Festival - Japanese Delight - Drei grandiose Hip-Hop-Crews aus Japan in einer explosiven Show

Japanese Delight Fotos Veranstalter

Von:

Wussten Sie, dass Japan breakt? Aber ja doch, und es wird Zeit, dem Hip-Hop aus Japan einen Platz auf europäischen Bühnen einzuräumen: Mit Japanese Delight präsentiert das düsseldorf festival! initiiert von der Tanzbiennale Lyon erstmalig in Deutschland die unglaubliche Vitalität und Vielfältigkeit des japanischen Hip-Hop.

Drei Crews treten in einem Battle gegeneinander an: Former Action, Repoll:FX und Mortal Combat übertreffen sich gegenseitig in Tempo und Virtuosität, bis die sich stetig steigernde Show am Ende in ein großes Freestyle-Finale mündet.

Mortal Combat

Yoshihiro Matsuura, Shunji Takahashi, Ryoma Matsuura, Yoshito Sada, Naoto Kakutani, Yoshiyuki Hara, Shohhei Araki

Repoll:FX

Hirokatsu Hase, Motoji Kamiya, Norikazu Ikeda, Riku Yamato, Mayu Nishiwaki, Asami Kan

Former Aktion

Kaito Masai, Madoka Suzuki, Taku Kawamura, Masahito Ohama, Hiroki Ukemori

Bruce Ykanji, Projektleitung und Tourmanagement

Sa 22.9. & So 23.9.
20 Uhr
Theaterzelt, Burgplatz

Normalpreis:
€ 39,- 33,- 28,- 22,- 16,-
ermäßigter Preis:
€ 35,- 29,- 24,- 18,- 12,-

Tickets online kaufen

In Kooperation mit: La Biennale de la Danse de Lyon
Mit freundlicher Unterstützung des Hotel Nikko Düsseldorf