01.02.2012 07:45 Vorstellungen: 2., 8., 9., 11., 14., 16. und 18. Februar 2012

Addio, »La Traviata«! - Die letzten Vorstellungen der Inszenierung von Folke Abenius stehen im Februar auf dem Spielplan der Staatsoper

Traviata (c)Brinkhoff-Moegenburg

Von: Anja Bornhöft

Hamburg, - Ein prachtvoll ausgestatteter Ballsaal, schwere rote Samtvorhänge und opulente historische Kostüme – die »La Traviata«-Inszenierung von Folke Abenius ist ein Klassiker im Repertoire der Staatsoper.

Seit der Premiere 1975 sind Generationen von Opernbesuchern mit dieser »Traviata« groß geworden, nun wird die Inszenierung zum letzten Mal gezeigt.

Der Grund: Die Zeit hat unübersehbare Spuren an den Kulissen hinterlassen. Bevor Verdis Meisterwerk demnächst an der Staatsoper in einer Neuproduktion zu erleben ist, gibt es im Februar sieben Mal die Gelegenheit, Abschied von dieser »Traviata« zu nehmen – mit einer hochkarätigen Sängerbesetzung: Inga Kalna und Ailyn Pérez (2., 8.2.) sind in der Titelpartie zu erleben, Franceso Meli und Leonardo Capalbo (2., 8., 14.2.) interpretieren Alfredo Germont. Dalibor Jenis (2., 8., 14.2.), George Petean (11.2.) und James Rutherford (9., 16., 18.2.) alternieren als Giorgio Germont. Unter der Musikalischen Leitung von Alexander Soddy singen außerdem Maria Markina (Flora Bervoix), Rebecca Jo Loeb / Katja Pieweck (Annina), Jun-Sang Han / Paulo Paolillo (Gastone), Jan Buchwald (Barone Douphol), Levente Páll (Marchese d’Obigny), Jongmin Park (Dottore Grenvil) und Frieder Stricker / Paulo Paolillo (Giuseppe).

Vorstellungen:  2., 8., 9., 11., 14., 16. und 18. Februar 2012 Uhr, 19.00 Uhr

Karten von 4 bis 97 Euro sind an der Tageskasse der Hamburgischen Staatsoper, unter der Telefonnummer 040 / 35 68 68, im Internet unter www.staatsoper-hamburg.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.

Anja Bornhöft 
- Pressestelle -
Hamburgische Staatsoper GmbH
Große Theaterstraße 25
20354 Hamburg

Tel.: 040 - 35 68 446
Fax: 040 - 35 68 308
e-mail: anja.bornhoeft@staatsoper-hamburg.de
Internet: www.staatsoper-hamburg.de