07.04.2014 08:15 Debütsingle "The Wheel"

Musik: "Tremors" ist das Debütalbum des Londoner Electro-Soul-Künstlers Sohn

Sohn veroeffentlicht Debuetalbum Tremors

Sohn produzierte bereits Remixe für Lana Del Rey und Rhye. Foto: Album "Tremors" © 4AD/Beggars Group

Von: GFDK - Indigo

2013 entwickelte sich Sohn zu einem der aufregendsten Namen der internationalen Electro-Soul-Szene.

"The Wheel", die Debütsingle des in London geborenen Musikers und Produzenten (für u. a. Banks, Kwabs), wurde von Pitchfork bis The Fader in den höchsten Tönen gelobt. Sohn produzierte Remixe für Lana Del Rey und Rhye und wurde Mitte 2013 von 4AD unter Vertrag genommen.

Wir lieben Musik... weil sie uns glücklich macht

Bei dem Label erschienen die Singles "Bloodflows" und "Lessons" als limitierte Maxisingle, mit "Tremors" folgt das Debüt. Hier zeigt sich erneut ein wichtiger Charakterzug von Sohns Veröffentlichungen: Er interessiert sich sehr für Sprache und Verslehre, er baut den Song um die Texte und nutzt eine subtile Produktion um seine soulvolle Darbietung zu akzentuieren.

Die Liebe zum Detail und der volle Klang der Gefühle überzeugen nicht nur Künstler wie Miguel und Lorde, die ihre Begeisterung in die Welt twitterten, sondern auch eine ganze Armada an Medienschaffenden.

 

 

Indigo Musikproduktion + Vertrieb GmbH
Schlachthofstr. 36 a
D-21079 Hamburg
mail (at) indigo.de