19.05.2014 08:30 The Roots sind zurück!

Musik: The Roots neues Album „And Then You Shoot Your Cousin“ - smarter Sound und grandiose Melodien

Das elfte Studioalbum von The Roots And Then You Shoot Your Cousin.

11. Studioalbum von The Roots „And Then You Shoot Your Cousin“. © Universal Music

The Roots sind nach laengerer Pause wieder zurueck.

The Roots nach längerer Pause wieder zurück. © Romare Bearden

Von: GFDK - Universal Music

The Roots sind seit rund zwei Jahrzehnten ein unumstößlicher Fels in der internationalen HipHop-Brandung. Nun melden sich The Roots mit einer erfreulichen Nachricht zurück: Die Band veröffentlicht nach längerer Abwesenheit, die sie u.a. an der Seite von Jimmy Fallon als "Hausband" seiner Show verbracht haben, mit „And Then You Shoot Your Cousin“ am Freitag ihr elftes Studioalbum.

Schon die erste Single „When The People Cheer“ macht schnell klar, dass The Roots ihrem zurückgelehnten, intelligenten, HipHop-lastigen Sound treu bleiben.

Wir lieben Musik... weil sie uns glücklich macht

Die elf Songs des neuen Albums haben The Roots aber keineswegs alleine verzapft. Die Herren holten sich wieder zahlreiche hochkarätige Featuring-Künstler ins Boot. Neben Aufnahmen der legendären Nina Simone und Mary Lou Williams, die posthum auf dem Album vertreten sind, geben sich unter anderem Raheem Devaughn, Patty Crash und Dice Raw die Ehre.

Die sieben Musiker unterstreichen auch mit ihrem elften Werk, dass ihr smarter Sound, die wortgewandten Texte und grandiosen Melodien ihr Markenzeichen sind. Seit Freitag ist „And Then You Shoot Your Cousin“ als CD oder digitaler Download erhältlich.