25.08.2013 08:22 Alles andere als verschlafen

Musik Rock/Pop: "Sleeper" - Ty Segalls neuestes Werk weckt das "Rock'n'Roll Animal" in dir!

Ty Segall veroeffentlicht sein neues Album Sleeper

Ty Segall hat 'Sleeper' komplett von Anfang bis Ende selbst aufgenommen und produziert, und das verleiht seinen Songs und Sounds einen unverwechselbaren Charakter. Foto: Album "Sleeper" © Rough Trade

Von: GFDK - Rough Trade

Ty Segall ist ohne Zweifel einer der fleissigsten U.S.-Musiker der letzten Jahre. Er hat innerhalb von nur 5 Jahren 8 Studioalben eingespielt, dazu noch bei unzähligen Side-Projects, diversen befreundeten Bands und Split-Releases mitgemischt, und dabei ist er auch unentwegt auf Tour.

Ein Rock'n'Roll Animal wie es im Buche steht. Ty Segall ist also alles andere als ein dahin vegetierender 'Schläfer' oder 'Sleeper', wie der Titel seines neuen Albums uns suggerieren möchte. Er genehmigt sich mal einen Moment des Innehaltens, er schaltete einfach nur ein paar Gänge runter, um den Wind in seinen Haaren richtig spüren zu können.

Wir lieben Musik... weil sie uns glücklich macht

Die 10 neuen Songs auf 'Sleeper' bedienen sich eher den Texturen der akustischen Gitarre, wobei Ty mit seinen Texten und Gedanken in die Welt des Hörers schlüpft und eine Gedankenübertragung erzeugt. Ohne Esoterik-Humbug, versteht sich. Ty Segall hat 'Sleeper' komplett von Anfang bis Ende selbst aufgenommen und produziert, und das verleiht seinen Songs und Sounds einen unverwechselbaren Charakter. Eben, Ty Segall-Sound, klar.



Rezensionen:


Spiegel Online (deutsch)

http://www.spiegel.de/kultur/musik/neue-cds-franz-ferdinand-belle-and-sebastian-ty-segall-a-917529.html

Plattentests (deutsch)

http://www.plattentests.de/rezi.php?show=10527

The Guardian (englisch)

http://www.theguardian.com/music/2013/aug/18/ty-segall-sleeper-review

RollingStone (englisch)

http://www.rollingstone.com/music/albumreviews/sleeper-20130820

 

Rough Trade Distribution GmbH
Mathias-Brüggen-Str. 85
D-50829 Köln
Germany

info@roughtrade.de

Weiterführende Links:
ty-segall.com
www.rough-trade.net