01.02.2013 12:00 Singer-/Songwriterin mit 2. Studioalbum zurück

Musik Country/Folk: "SUGAR & SALT" - Das derzeit vermutlich größte Country- & Folk-Talent Lisa-Marie Fischer berührt mit bluesigen Folk-, Country-, Rock-Songs bis hin zu filmreifen Balladen

Musik Country/Folk: "SUGAR & SALT" - Das derzeit vermutlich größte Country- & Folk-Talent Lisa-Marie Fischer berührt mit bluesigen Folk-, Country-, Rock-Songs bis hin zu filmreifen Balladen

Album "Sugar & Salt" © Stevja Records

Von: GFDK - Idee Deluxe

»Sugar & Salt« ist das zweite Album der gerade einmal 21-jährigen Lisa-Marie Fischer. Seit sie 2012 die Schule abgeschlossen hat, konzentriert sich die hoch talentierte junge Künstlerin vollständig auf ihre Musik und begeistert seit dem ihre Zuhörer, sowohl durch ihre wunderschöne und vertraute Stimme, als auch durch ihre authentische und offene Bühnenperformance.

Lisa-Marie Fischer wird 1991 in der idyllischen Kleinstadt Marburg an der Lahn geboren, wächst dort auf und besucht das Gymnasium. Ihre Begeisterung für die Musik beginnt früh und führt dazu, dass sie Anfang 2007 einen lange gehegten Wunsch in die Tat umsetzt und nach Köln fährt, um einen Cover-Song in einem gemieteten Tonstudio aufzunehmen. In dem Studio sagt man ihr, dass es für ihre weitere musikalische Entwicklung am besten sei, ein Instrument zu spielen.

Ende 2007 beginnt sie Gitarrenunterricht zu nehmen und reist im Alter von 16 Jahren mit ihren Eltern nach Miami, um von dort aus an der Musikkreuzfahrt „Cayamo Cruise-A Journey Through Song“ teilzunehmen, das mit renommierten und bekannten Gesichtern der amerikanischen Singer- / Songwriter- und Country-Szene, wie unter anderem Emmy Lou Harris, John Hiatt, Lyle Lovett und Shawn Colvin besetzt ist. Diese Kreuzfahrt zählt Lisa-Marie Fischer zu ihren wichtigsten Erfahrungen, es ist ein Wendepunkts ihres Lebens.

Das Kennenlernen vieler Bands und Musikern, wie Ryan Bingham, Brandi Carlile oder Holly Williams, ist ausschlaggebend für Lisa-Marie Fischers Interesse eigene Songs zu schreiben.
Inzwischen hat sich Lisa-Marie Fischer ganz der Musik verschrieben und schreibt und komponiert eigene Songs in bester Singer-/ Songwriter-Tradition. Lisa-Marie Fischer präsentiert ihre Songs auf der Bühne mit Gitarre und Mundharmonika. Ihr Repertoire reicht von gefühlvollen Balladen, die niemals kitschig werden, bis hin zu flotten Folksongs.

Ihre außergewöhnliche Stimme und ihr Talent, Songs zu schreiben, bleiben nicht lange unentdeckt. Seit Juni 2010 wird Lisa-Marie Fischer von der Marburger Agentur Stevja Promotions sowie den Schweizer Powerplay Studios im Aufbau ihrer Karriere unter-stützt und gefördert. Stevja Promotions und die Powerplay Studios sind sich sicher, mit Lisa-Marie Fischer eine Künstlerin zu unterstützen, die bald weit über die Landesgrenzen hinaus bekannt und erfolgreich sein wird.

Einladungen zum „Townes van Zandt Tribute Italy 2010“ in Figino Serenza bei Mailand am 30. Oktober 2010, zum Sony Country Musik Meeting nach Berlin am 04. Februar 2011 sowie zu einem ersten US-Auftritt am 12. März 2011 nach Burlington; New Jersey geben Stevja Promotions und den Powerplay Studios in ihren Einschätzungen recht.

Im Februar 2011 nimmt Lisa-Marie Fischer in den legendären Powerplay Studios ihre erste Studio CD auf, welche am 26. März erschienen ist und von den Kritikern sehr positiv aufgenommen wurde: Country Music News: „Und ihre Stimme? Die ist irgendwo zwischen Stevie Nicks und Alison Krauss angesiedelt und man sollte sie einfach mal hören. ...... Sie klingt einfach immer toll. Und so authentisch nach bester Singer-Songwriter Tradition. ..... 20 Jahre jung, aus Marburg stammend - und ein riesiges Talent im Country und Folk. Eine Frau mit Zukunft, keine Frage.“

Rocktimes: „Dazu singt Lisa-Marie Fischer auf eine wunderbar frische und unverbrauchte Weise, die im stetig wachsenden Fan-Kreis zu Recht als 'Balsam für die Ohren' bezeichnet wird.“

Brent Hallenbeck, Burlington Free Press: „I also started to tell her after the show that her songs are great for someone so young (she’s 19) until I caught myself – they’re good, period. They’re very mature and descriptive and filled with great hooks; a lot better than many veteran musicians can deliver.“

In den folgenden Monaten tourt Lisa-Marie Fischer mit verschiedenen amerikanischen Bands durch Deutschland: (The Bowmans (New York), The Amida Bourbon Project (Burlington, Vermont), Janet Martin Band (Virginia), Joshua Panda Band (Bur-lington, Vermont), Singer / Songwriter Lowell Thompsen (Burlington, Vermont) sowie Kelly Ravin, einem weiteren Gitarristen / Singer- & Songwriter aus Vermont).

Im Juli / August folgte die erste US-Tournee von Lisa-Marie Fischer mit Auftritten unter anderem im TTThe Bears (Boston; dort haben unter anderem Nirwana ihre Karriere begonnen) und The Living Room (New York; Amy McDonald, Norah Jones). Höhepunkt der Tour war ein Auftritt auf dem Lake Champlain Maritime Festival auf dem unter anderem auch Künstler wie Taj Mahal oder Grace Potter & The Nocturnals mit Kenny Chesney (Beste neue Band 2010 laut dem Rolling Stone Magazin) auftraten.

Inzwischen ist Lisa-MarieFischer auch auf vielen Radio-Stationen präsent, unter anderem im Hessischen Rundfunk, Radio Bremen, Swiss Country Radio, Belgischer Rundfunk, Saarländischer Rundfunk, youfm und vielen privaten Rundfunkstationen. Beim Fernsehsender Pro7 / Sat1 war Lisa-Marie Fischer beim Dreh des geplanten Trailers zu „The Voice Of Germany“ dabei.

RTL und der Hessischer Rundfunk widmeten sich Lisa-Marie Fischer mit eigenen Portraits, im Juni 2012 trat Lisa-Marie Fischer erstmals Live im deutschen Fernsehen auf. Weitere Fernsehauftritte sind bereits geplant. Im Sommer 2012 war Lisa-Marie Fischer zum zweiten Mal auf Tournee in den USA. Zunächst gemeinsam mit der Singer- & Songwriterin Liz Longley für zehn Konzerte an der Ostküste. Im Anschluss daran nahm Lisa-Marie Fischer ihre zweite CD in Nashville auf, produziert von Mark Evitts, die im Oktober 2012 veröffentlicht wird.

Es folgte die Video-Produktion von „Done Is Done“ und anschließend eine ausgedehnte Tournee mit Shannon McNally / Will Sexton durch New Mexico, Colorado und Deutschland.

Am 8. März 2012 erscheint die zweite CD von Lisa-Marie Fischer „Sugar & Salt“. Die CD enthält 12 Originals sowie den Coversong „Santa Fe“ von Samantha Crain.

Country Music News schreibt in ihrer CD Rezension:
„Fazit: Gemeinsam mit einem amerikanischen Songwriter-Team entwarf das derzeit vermutlich größte Country- und Folk-Talent ein Dutzend Song-Volltreffer. Über ihre kunstvolle Interpretation muss man kein Wort mehr verlieren: das hat zu jedem Ton internationales Top-Format.“

 

Album-VÖ: 08.03.2013

 

 

idee deluxe | Heike Hesse
eMail: hesse@remove-this.ideedeluxe.de | Web: www.ideedeluxe.de
Facebook: facebook.com/ideedeluxe | Twitter: twitter.com/ideedeluxe