21.07.2014 08:45 atemberaubend und funky

Die Rückkehr des Grooves! Die Londonder Band Jungle veröffentlicht gleichnamiges Debütalbum

Band Jungle veroeffentlciht Debuetalbum Jungle

Mit "Busy Earning" landeten sie in Deutschland ihren ersten Radiohit, ihre Songs werden in TV-Sendungen eingesetzt und bereits gecovert. Foto: Album "Jungle" © Xl/Beggars Group / Indigo

Von: GFDK - Indigo

Das Herzstück von Jungle bildet ein Duo, das nur als J und T bekannt ist. In ihrem Studio in Shepherd’s Bush haben die beiden Jungs, die seit Kindertagen befreundet sind, Hits wie "Platoon" zusammengezimmert.

Grandiose selbst produzierte Videos mit der Skatecrew High Rollaz oder der atemberaubenden, sechsjährigen Breakdancerin Terra brachten Jungle nicht nur eine unglaubliche Klickzahl auf Youtube, sondern bewiesen auch den letzten Zweiflern, dass diese Band etwas Besonderes ist; rätselhafte Pressefotos vervollständigten den Kult.

Wir lieben Musik... weil sie uns glücklich macht

Mit "Busy Earning" landeten sie in Deutschland ihren ersten Radiohit, ihre Songs werden in TV-Sendungen eingesetzt und bereits gecovert. Es steckt keine Berechnung hinter diesem unwiderstehlichen, lebensfrohen, tanzwütigen Sound: ein wenig P-Funk und "Grand Auto Theft", ein wenig Curtis Mayfield und "Tron" und ein bisschen Beach Boys, Joy Division, Marvin Gay und Can, alles in kleine Häppchen zerlegt und im alles möglich machenden London wieder zu etwas völlig Neuem zusammengesetzt. Die Rückkehr des Grooves!