04.12.2014 08:15 leises Prickeln auf CD

Veronika Zunhammer präsentiert passend zur Jahreszeit "Weihnachtssterne am Jazzhimmel"

CD Weihnachtssterne am Jazzhimmel von Veronika Zunhammer

Traditionelle Weihnachtslieder und kammermusikalischer Jazz fließen zu einem harmonischen Ganzen zusammen. CD "Weihnachtssterne am Jazzhimmel" © Newstyle

Veronika Zunhammer veroeffentlicht CD

Veronika Zunhammer

Von: GFDK - Veronika Zunhammer

Veronika Zunhammer besingt das Fest auf ihre ganz eigene Art, mit deutschsprachigen Weihnachtsliedern und weihnachtlichen Eigenkompositionen - gleichzeitig jazzig, weit entfernt von jeglichem Kitsch und doch nah am wärmenden Weihnachtsbaum.

Mit ihrer klaren, weiten Stimme präsentiert die Sängerin und Komponistin vergessene und bekannte Melodien so, dass sich Gänsehaut und leises Prickeln einstellen – traditionelle Weihnachtslieder und kammermusikalischer Jazz fließen zu einem harmonischen Ganzen zusammen. Die Musik von ihrer neuen Weihnachts-CD, die in Koproduktion mit dem Bayerischen Rundfunk entstanden ist, klingt in jazzigem, akustisch gehaltenem Sound, elegant, feingliedrig und rhythmisch verwoben, begleitet von drei hervorragenden Jazzmusikern, darunter zwei ECHO-Preisträger.

Veronika Zunhammer: Gesang
Christian Elsässer: Piano
Henning Sieverts: Bass
Fabian Rösch: Drums

Wir lieben Musik... weil sie uns glücklich macht

Die Presse sagt:

„Egal ob sie einen Henry-Mancini-Klassiker singt oder auf bayerisch vom „Rückenwind“ erzählt. Diese unbedingte Klarheit, diese von Herzen kommende Ehrlichkeit, das sind Dinge, die Musik großartig sein lassen.“ (Ulrich Habersetzer, Bayerischer Rundfunk)

Ulrich Habersetzer, Bayerischer Rundfunk
„Eine Stimme deren Weite einen mitzieht, einsaugt und gefangen nimmt.“

„Sie hat eine filigrane Strahlkraft, technisch brillant und leidenschaftlich feurig.“

„Hört man ihre klare, ungekünstelte Artikulation, wie sie die Töne erklingen lässt, ist man angesteckt von ihrer Natürlichkeit. Was sie singt, zum Teil in authentischem Bayerisch, meint sie so, und man glaubt es ihr.“

Hans Schelling, Traunreuter Anzeiger, Januar 2013
„Wie die drei Vollblutmusiker an diesem Abend im K1-Studio miteinander musizierten, war schlichtweg atemberaubend.“

„Hier wurde Musik höchst professionell, aussagekräftig und auf außerordentlich hohem Niveau dargeboten die wohl niemand unberührt ließ.“

Wolfgang Schweiger, Traunsteiner Tagblatt, Juli 2014
„Eine erstklassige Interpretin, die es mit ihrer so wandlungsfähigen wie ausdrucksstarken Stimme mühelos schaffte, Songs wie Paul Simons »American Tune« oder der Rodgers/Hart- Komposition »With a song in my heart« ihre ganz persönliche Note zu verleihen.“

Bayerischer Rundfunk, August 2014
„Ein magischer Moment, wie sich Stimme und Bass umspielen, ganz zart und schlicht. So wie diese besonderen Augenblicke an Weihnachten, für diese gibt es Veronika Zunhammers Weihnachtsmusik.“

 

 

Veronika Zunhammer
veronikazunhammer@hotmail.d

Weiterführende Links:
www.veronikazunhammer.com