15.01.2014 08:25 Groovy - funky - crazy

Musik/Konzert: Justyn Tyme präsentieren am 1. Februar im Jazzclub Unterfahrt München ihr neues Album "Overtyme"

Justyn Tyme praesentieren auf Konzert ihr neues Album Overtyme

Das neue Album “Overtyme“ vereint unterschiedlichste Eigenkompositionen im typischen Justyn Tyme-Sound. Quelle: Jazzclub Unterfahrt

Von: GFDK - Jazzclub Unterfahrt

Funky und Latin Music von Samba bis Tango Nuevo, dazwischen jede Menge Groove Jazz – auch nach mehr als zwanzig Jahren gemeinsamer Band-Geschichte sind die sechs Münchner Local Players immer wieder gut für muntere musikalische Ideen.

Das neue AlbumOvertyme“ vereint unterschiedlichste Eigenkompositionen im typischen JustynTyme-Sound: Zwei eng verwobene Saxophon-Lines, ein ewig groovendes Keyboard und darunter ein treibender Rhythmusteppich aus Bass, Drums und Percussion, mal lässig swingend, mal dicht pulsierend.

Konzert in Deutschland

Dazwischen lässt die Band ihrem Spieltrieb hemmungslosen Lauf: Mit Berimbau, Melodica, Udu Drums, Blues Harp und Akustikgitarre werden kunstvolle Miniaturen geboten, unplugged grooves und ein humorvolles Jonglieren mit Klischees der Weltmusik.

Zuhören oder Mittanzen – it´s up to you…

 

Konzert im Jazzclub Unterfahrt München

Sa. 01.02. 21 Uhr

CD-Präsentation - Overtyme

JustynTyme

 

Thomas Maier (ts, ss, berimbau, voc), Bernd Detzel (ts, as, git), Markus Rösch (p, keys, melodica), Thomas Gätjens (b, e-b), Andi Hauer (dr, udu, harp, tabla), Uwe Braun (congas, perc)

Eintritt 15.00 EUR / Mitglieder 7.50 EUR

 

 

Booking und Pressearbeit
Christiane Böhnke-Geisse
eMail: cbg@unterfahrt.de

Weiterführende Links:
http://unterfahrt.de