29.02.2012 07:15 Gesänge des Mittelalters

Musik Klassik: Musik der Seele - Wenn schönste Stimmen zum Himmel klingen - Voices of Heaven auf 3 CDs

(c) EMI Classics Germany

Von: EMI Classics Germany

Wenn die Seele Musik macht, dann singt der Mensch! Voices of Heaven ist eine große Zusammenstellung von Vokalwerken mit den größten Sängern und Chören der Welt.

Das Programm erstreckt sich von den Gesängen des Mittelalters über die Klangkathedralen der gewaltigen polyphonen Meisterwerke eines Palestrina bis hin zu den Chorwerken von Bach, Mozart, Vivaldi, Händel, Verdi und Fauré. Höhepunkte sind Auszüge aus Bachs Passionen, der H-Moll-Messe und Händels Messias. Doch die himmlischen Stimmen umfassen auch Solo- kompositionen. Auch hier bildet der sakral-spirituelle Hintergrund die große thematische Klammer: Véronique Gens, Natalie Dessay, Philippe Jaroussky u. a. lassen ihre Stimmen im wahrsten Sinne des Wortes zum Himmel klingen.

Das Programm erstreckt sich von den Gesängen des Mittelalters über die Klangkathedralen der gewaltigen spät-mittelalterlichen polyphonen Meister-werke eines Palestrina bis hin zu den Chorwerken von Bach, Mozart, Vivaldi, Händel, Verdi und Fauré - in unvergäng-lichen Interpretationen etwa des King's College Choir, Cambridge, des Taverner Choir oder des Collegium Vocale Ghent. Höhepunkte sind Auszüge aus Bachs Passionen, der H-Moll-Messe, aus Händels Messias und aus großen Kirchenwerken der Klassiker. Doch die himmlischen Stimmen umfassen auch Solokompositionen. Auch hier bildet der sakral-spirituelle Hintergrund die große thematische Klammer: Barbara Hendricks, David Daniels, Véronique Gens, Natalie Dessay, Philippe Jaroussky oder Sandrine Piau lassen ihre Stimmen im wahrsten Sinne des Wortes zum Himmel klingen.



VÖ 9. März 2012

 

EMI Classics Germany – Vogelsanger Str. 321 – 50827 Köln
Director– Stephanie Haase
Tel: 0221-4902-2428 · Fax: 0221-4902-3428 · promoclassics@emimusic.de
www.emiclassics.de