22.12.2013 08:10 Gemeinschafts-CD mit Starmusikern

Musik Klassik: Joshua Bell beschert uns "Musical Gifts"

Joshua Bell veroeffentlicht neues Album Musical Gifts

Entstanden ist ein Album mit bekannten Melodien, die aber auf dieser CD in völlig neuen und eigenen Arrangements erklingen. Foto: Album "Musical Gifts" © Sony Classical

Von: GFDK - Sony Classical

Für "Musical Gifts" hat der amerikanische Stargeiger Joshua Bell zahlreiche befreundete Starmusiker eingeladen, mit ihm Musik für die "Holidays", wie die Amerikaner die festliche Zeit um Weihnachten nennen, einzuspielen.

Entstanden ist ein Album mit bekannten Melodien, die aber auf dieser CD in völlig neuen und eigenen Arrangements erklingen: bei "God Rest Ye Merry Gentlemen" verzaubert Alison Krauss mit ihrer großartigen Stimme im Duett mit Bells wunderbarem Geigenton, Brandford Marsalis und Bell sind gemeinsam zu hören auf einer neuen Fassung von "Amazing Grace", Chic Corea und Bell spielen ein großartiges "Greensleves", Gloria Estefan ist bei "Christmas Auld Lang Syne" die Sängerin, und mit dem Trompeter Chris Botti spielt Bell "White Christmas".

Wir lieben Musik... weil sie uns glücklich macht

Ein Medley aus bekannten Melodien aus Tschaikowskys Ballett "Der Nussknacker" ist auf der CD mit der 10köpfigen A Capella-Gruppe "Straight No Chaser" zu hören, und Domingo singt "O Tannenbaum" begleitet von Joshua Bell und anderen Musikern. "Musical Gifts" ist die ideale CD für weihnachtliche Tage und bringt viele bekannte Melodien in neuem, frischen Sound.

"Dadurch, dass jeder Musiker hier seine persönliche Visitenkarte abgibt, entsteht ein abwechslungsreicher Mix, eine Art musikalischer bunter Teller - auch schon für die Wochen vor dem Fest." (NDR Kultur)

Weiterführende Links:
www.joshuabell.com