15.11.2012 08:04 Neue Töne erklingen in der James-Bond-Filmmusik

Musik Klassik: "James Bond - Skyfall" - Der neue Soundtrack von Thomas Newman

Musik Klassik: "James Bond - Skyfall" - Der neue Soundtrack von Thomas Newman

Bild 1+2: Daniel Craig als James Bond in "Skyfall" © 2012 Danjaq, LLC, United Artists Corporation, Col

Bild 3: Album "Skyfall James Bond Soundtrack" © Sony Classical

Von: GFDK - Sony Classical - 3 Bilder

Am 26. Oktober veröffentlichte Sony Classical den Soundtrack zum neuen James Bond-Film "Skyfall", der seit 1. November in den deutschen Kinos läuft. Die Filmmusik für diesen Bond-Film hat erstmals der amerikanische Komponist Thomas Newman geschrieben.

Beginnend mit American Beauty 1999 hat Newman an fast allen Filmen von Regisseur Sam Mendes mitgewirkt. Als einer der angesehensten Filmkomponisten hat er mehr als fünfzig Spielfilme vertont und wurde für zehn Oscars, neunmal in der Kategorie Best Original Score und einmal für den Best Original Song, nominiert. Er gewann einen BAFTA, zwei Grammys und einen Emmy und wurde ebenso für einen Golden Globe nominiert.

Geboren in Los Angeles, entstammt er einer bekannten Musikdynastie Hollywoods: Sein Vater Alfred Newman, sein Bruder David, seine Schwester Maria und sein Onkel Lionel waren alle Filmkomponisten und sein Cousin ist der bekannte Singer-Songwriter Randy Newman. Newmans erste große Arbeit für einen Film entstand 1984 für Reckless. Er schrieb die Musik für Erin Brockovich und The Good German für den Regisseur Steven Soderbergh, sowie für so gefeierte Filme wie Findet Nemo, Wall-E und Der Pferdeflüsterer. Zu seinen neuesten Veröffentlichungen bei Sony Classical zählen Die eiserne Lady und The Best Exotic Marigold Hotel.

Thomas Newmans einmalig ausdrucksstarker Musikstil passt perfekt zum Humor und der Geschmeidigkeit eines Bond-Filmes. Sein musikalischer Ausdruck reicht von gewaltig bis dramatisch für die zahlreichen Actionszenen bis hin zu nachdenklichen Schattierungen für die Szenen, in denen die dunkle Seite der Geschichte - gekennzeichnet von Misstrauen und Angst vor Verrat - in den Vordergrund gestellt wird.

Mit seinen großartigen Orchestereffekten zieht diese Musik mit den spektakulären Geschehnissen im Film gleich. "Skyfall" ist das 23ste James Bond-Abenteuer und fällt zugleich mit dem 50-jährigen Jubiläum der James Bond-Reihe zusammen. Es ist außerdem das Debüt des Regisseurs Sam Mendes in der langjährigen James Bond-Tradition. Zurück auf der Leinwand ist Daniel Craig als Ian Fleming´s James Bond 007.

 

 

Sony Classical – Promotion

Schlegelstraße 26b10115 Berlin

Tel.: 030-13 888 73 64

Fax: 030-13 888 73 89

e-mail: presse_classical@remove-this.sonymusic.com

internet: www.sonymusic-klassik.de & www.sonyclassical.de