11.01.2014 09:00 Kraftvolles, lebendiges Spiel

CD-Release-Konzert zu "Corazón al Sur" - Feurige Tango- rhythmen erklingen am 11.01. in der Dreikönigskirche Dresden

Amoratado geben Konzert in Dresden

Das Duo Amoratado und Sergio Gobi teilen ihre Leidenschaft zum Tango. Quelle: Veranstalter

Amoratado haben Leidenschaft fuer den Tango

Bild 2: Amoratado Quelle: Veranstalter

Corazon al Sur ist das neue Album von Amoratado

Bild 3: Album "Corazón al Sur" © auris subtilis

Von: GFDK - Franz Streuber - 3 Bilder

JÜRGEN KARTHE und FABIAN KLENTZKE spielen seit nunmehr 13 Jahren im Duo TANGO AMORATADO einen farbigen, eigenwilligen und äußerst facettenreichen Tango.

SERGIO GOBI ist Sänger, Gitarrist, Komponist und Maler, er wurde 1963 in Buenos Aires geboren. Seine musikalischen Wurzeln liegen in der argentinischen Folklore. Seit Anfang der 90er Jahre widmet er sich ganz dem Tango.

Konzert in Deutschland

Seit 2001 lebt er in Berlin, ist Sänger von »Quinteto Ángel« und »La Rolando Rivas« und gilt als einer der eindrucksvollsten Tango-Interpreten in Europa. Gemeinsam verbindet die Musiker eine jahrelange Freundschaft und Zusammenarbeit. Die Freude am gemeinsamen Spiel, die Lust am Improvisieren und am unmittelbaren Aufeinander-Reagieren brachte sie auf die Idee, ihre Spielfreude auf einer CD festzuhalten.

http://www.mzdw.de/konzertübersicht/11-01-2014-sergio-gobi-tango-amoratado/

 

Konzert in Dresden

Samstag, 11. Januar 2014, 20 Uhr, Dreikönigskirche Dresden

JÜRGEN KARTHE   Bandoneon
FABIAN KLENTZKE   Piano
SERGIO GOBI   Gesang


Eintritt:
Vorverkauf: 12,00 € | 14,00 € | 16,00 €
ermäßigt für Berechtigte um 4,00 €
Abendkasse: 14,00 €  | 16,00 € | 18,00
ermäßigt für Berechtigte um 4,00 €
(Ermäßigungsberechtigt sind Menschen ohne eigenes Einkommen durch
Arbeit oder Rente: Schüler | Studenten | Arbeitslose | Hartz IV-Empfänger | Dresden Pass-Inhaber)

Vorverkauf:
zuzügl. 10% Vorverkaufsgebühren: ReserviX

Die CD ist erhältlich zum Konzert, im gut sortierten Fachhandel und auf www.auris-subtilis.de.