26.08.2014 08:45 12. September 2014, München

Straßenzauber in der Sendlinger Straße - Im nächtlichen Glanz der eindrucksvollen Altstadt shoppen und flanieren

Dance Lightpainting beim Straßenzauber in Muenchen

Dance Lightpainting ist nur ein Highlight beim Straßenzauber in München. © Ulrich Tausend

Von: GFDK - Green City e.V.

Am Freitag, 12. September, erwacht die Münchner Altstadt nachts zum Leben: Die Geschäfte haben bis 24:00 Uhr geöffnet und laden bis 23:00 Uhr zu einem bunten Programm auf der autofreien Sendlinger Straße. Möglich macht dies der „Sendlinger Straßenzauber“, den die Umweltorganisation Green City e.V. im Rahmen der 8. Kult(ur)-Nacht von City Partner zwischen Hacken- und Herzog-Wilhelm-Straße veranstaltet.

PassantInnen können an diesem Abend entspannt bis zum Sendlinger Tor flanieren, die eindrucksvollen Fassaden genießen und sich von den vielfältigen Angeboten und Aktionen der Geschäfte unterhalten lassen. Dabei genießen sie ihre „Auto-Freiheit“, denn an diesem Tag ist die Straße nur für FußgängerInnen geöffnet.

Eine Modenschau macht die Sendlinger Straße selbst zum Laufsteg: Gemeinsam mit ansässigen Modelabels und -geschäften zeigt Green City e.V., wie lebendig Münchens Straßen ohne motorisierten Verkehr sein könnten. Dazu suchen sie noch weibliche und männliche Amateur-Models bis Größe 48. Sie werden von Profis geschminkt und präsentieren schicke Mode in einem einzigartigen Umfeld. InteressentInnen können sich bei Sandra Mende, Tel. (089) 890 668 – 312 melden.

 

Straßenzauber in München

Termin: Freitag, 12. September 2014

18:00 Uhr bis 24:00 Uhr (im Freien bis 23:00 Uhr)


Veranstalter: Green City e.V.

Ort: Sendlinger Straße, zwischen Hackenstraße und Herzog-Wilhelm-Straße


 
Green City e.V. Goethestr. 34 80336 München
buero@greencity.de
Judith Müller
presse@greencity.de