19.06.2013 08:35 tanzbar, atmosphärisch, synthetisch-kühl

Konzert/Musik Rock/Pop: Neue Single "Disconnected" von Ben Ivory ist Vorgeschmack auf Debüt "Neon Cathedral"

Ben Ivory ist Sanger und Model

Mit „Disconnected“ veröffentlicht Ben Ivory die dritte Single aus seinem ungeduldig erwarteten, Anfang August erscheinenden Albumdebüt „Neon Cathedral“! Bild 1: Ben Ivory © Andreas Fux

Ben Ivory ist ein gefeierter Newcomer

Bild 2+3: Ben Ivory © Katja Kuhl

Ben Ivory begeistert mit tanzbarer, atmosphaerischer und synthetisch-kuehler Urban Pop-Mixtur, die ganz klar im Wave und New Romantic der 80er Jahre verwurzelt ist

Ben Ivorys Album Neon Cathedral erscheint bei Warner Music 2013

Bild 4: Album "Neon Cathedral" © Warner Music

Single The Righteous Ones von Ben Ivory macht Lust auf sein kommendes Album

Bild 5: Single "The Righteous Ones" © Warner Music

Von: GFDK - Warner Music - 5 Bilder

Pathos, Intelligenz und Tiefgang - verbunden zu einer tanzbaren, atmosphärischen und synthetisch-kühlen Urban Pop-Mixtur, die ganz klar im Wave und New Romantic der 80er Jahre verwurzelt ist, aber gleichzeitig den Geist des Hier und Jetzt atmet: Schon mit dem ersten Vorboten „Better Love“ stieg Ben Ivory Anfang des Jahres auf Platz 3 der Deutschen Club Charts ein und machte sich einen Namen als einer der aufregendsten deutschen Newcomer weit über einschlägige Szenekreise hinaus.

Mit seinem gefeierten Nachfolgetrack „The Righteous Ones“ konnte der Berliner Musiker und Multimedia-Artist innerhalb kürzester Zeit mehr als eine Viertelmillion YouTube-Views generieren und avancierte zum Liebling von Dance-Community und Feuilleton gleichermaßen.

Art-Pop Musik

Mit „Disconnected“ veröffentlicht Ben Ivory nun die dritte Single aus seinem ungeduldig erwarteten, Anfang August erscheinenden Albumdebüt „Neon Cathedral“! Und während er sich mit „The Righteous Ones“ noch gegen Unterdrückung und die Ausgrenzung von Minderheiten richtete, behandelt Ben Ivory nun auf dem von Kim Wennerström und Michael Ilbert (Robyn, The Hives, Alphaville) produzierten „Disconnected“ die Entfremdung und Entmenschlichung in einer schnelllebigen, technisierten Welt.

Einer Welt, deren Teil Ben Ivory selbst auch darstellt – nur eine von unzähligen Gegensätzlichkeiten, die die faszinierenden Werke Ivorys kennzeichnen und die man sich als selbst erwählte Maxime auf die im Neonlicht und Stroboskopgewitter wehenden Fahnen geschrieben hat. Kontrast – DAS Zauberwort im Elfenbeinturm. Denn immer geht es auch um das Überschreiten von Grenzen um dadurch wiederum eine Verbindung herzustellen. Brücken zu schlagen.

Und zusammenzuführen was...
 
DISCONNECTED wurde...

 

VÖ der Single "Disconnected": 26.07.2013


Konzerte in Deutschland

Samstag, 29. Juni 2013
Nobitz, Klassentreffen Festival (Live Bühne)
Karten via Eventim

Sonntag, 21. Juli 2013
Köln, Amphi Festival @ Tanzbrunnen - Hauptbühne
Karten via Eventim

Samstag, 27. Juli 2013
Braunschweig, Sommerloch Open Air @ Schlossplatz

Freitag, 2. August 2013
Hamburg, CSD (Bühne Jungfernstieg)

 

 

Warner Music Group Germany Holding GmbH
Alter Wandrahm 14
20457 Hamburg
E-Mail : info_de@warnermedia.de