01.06.2015 09:00 10. Juni 2015

Konzert: Spaniens Rockband Nr. 1 Jarabe de Palo sind zu Gast in der Centralstation Darmstadt

Jarabe de Palo geben Konzert in der Centralstation Darmstadt

Jarabe de Palo Somos: Es wird gelacht, getanzt und geschwitzt werden. Am 10. Juni in der Centralstation. © MARC DON

Von: GFDK - Centralstation Darmstadt

Deutscher Sommer hin oder her – Jarabe de Palo sorgen für gute Laune und ausgelassene Stimmung wie ein Roadtrip Richtung Meer.

Latin-Rock und Funk, mit Gitarren, vielfältigen Keyboardsounds und vor allem reichlich Saxofon: ein rhythmisch groovender, mit starken Bassakzenten, 80er-Jahre-Clavinets und Rap-Einlagen durchsetzter Sound.

Konzert in Deutschland

Hinter Jarabe de Palo stehen kompromisslose Rockmusik, berührende Balladen und Texte, die sich aus sehr persönlicher Sicht mit dem Leben, der Gesellschaft und menschlichen Beziehungen auseinandersetzen. Gegründet wurde die Band 1997 in Barcelona, von Vordenker, Sänger und Gitarrist Pau Donés. Und gehört heute ohne Frage zu den Top-Acts der spanisch sprechenden Musikszene.

Mit ihrem Hit „La Flaca“ machten sich Jarabe de Palo im Jahr 2000 auch international einen Namen – und sind seitdem weltweit unterwegs. Der Latin Grammy für ihr 2009 erschienenes AlbumOrquesta reciclando“ beflügelte die Jungs um Donés dazu, 2011 mit „¿Y Ahora Qué Hacemos?“ nachzulegen, gefolgt von dem aktuellen Album „Somos“ (2013). Und live auf der Bühne machen sie einfach nur froh: Es wird gelacht, getanzt und geschwitzt werden. Am 10. Juni in der Centralstation.

 

Konzert in Darmstadt

Centralstation Darmstadt

Mittwoch, 10. Juni 2015
Beginn: 20:30 Uhr

Einlass: 19:30 Uhr