09.03.2012 08:24 gewinnerin der castingshow

Konzert Rock/Pop: The Voice of Germany - Ivy Quainoo Live mit Band & special guest im Mai 2012 auf Tournee

Quelle: Semmel Concerts

Von: Semmel Concerts

Ivy Quainoo ist „The Voice of Germany“! Ab Mai 2012 ist sie mit Band und special guest live auf Deutschlands Bühnen zu erleben. Mit ihrer kraftvoll-souligen Stimme und authentischen Persönlichkeit wird Ivy Quainoo bei zehn Konzerten, quer durch die Republik, ihr Publikum bezaubern und wie schon in den TV-Shows zu Begeisterungsstürmen hinreißen.

Beim Finale der quotenstarken und preisgekrönten Fernsehshow „The Voice of Germany“ am 10. Februar 2012 haben die Zuschauer entschieden: Das erst 19-jährige und auf den ersten Blick etwas schüchtern wirkende Goldkehlchen Ivy sang sich in die Herzen des Publikums und wurde zur besten Stimme Deutschlands gekürt.

Die Top-Performerin konnte sich gegen ihre drei ebenfalls stimmstarken Konkurrenten Kim Sanders, Max Giesinger und Michael Schulte durchsetzen. Allesamt sangen sie ihre eigenen Songs aus dem Halbfinale und ein Duett mit ihren jeweiligen Coaches Nena, Rea Garvey, Xavier Naidoo sowie Alec Völkel und Sascha Vollmer von The BossHoss. Zudem standen sie mit einem weiteren internationalen Star auf der Bühne.

Mit „American Boy“ startete Ivy bei „The Voice of Germany“ durch. Nach „Dream A Little Dream“ und „Hard To Handle“ sang sie zum Finale noch einmal ihren Hammersong, der sie zum „Bond-Girl“ machte: „Do You Like What You See".

Auch bei ihren gemeinsamen Auftritten mit Florence and the Machine sowie mit ihren beiden Coaches von The BossHoss entfaltete sie scheinbar mühelos ihre kräftige Stimme und bewies erneut, dass sie mit ihren jungen Jahren bereits etwas ganz Außergewöhnliches ist.

Die waschechte Berlinerin mit ghanaischen Wurzeln hat gerade das Abi hinter sich gebracht und wollte eigentlich anfangen, Gesang zu studieren. Bis sie von „The Voice of Germany“ hörte. Prompt änderte sie ihre Pläne und bewarb sich. Mit Erfolg: Sie konnte die Coaches mit ihrer Soul-Stimme schnell begeistern. Auch von den Medien erhielt das junge Talent schon jetzt viel und großes Lob („Ivys Stimme: umwerfend!“ BILD).

Ivy hat das Zeug zu einem großen Star und bewegt mit ihrer Kunst. Nun wird sie bei ihrer ersten eigenen Tournee zusammen mit Band und special guest in zehn Städten ihre neuen Fans berühren. Damit die Vorfreude auf die Live-Konzerte perfekt wird: Schon Mitte März erscheint Ivy Quainoos Siegeralbum.

Semmel Concerts

Veranstaltungsservice GmbH

Ute Werler

Presse und PR lokal
Telefon: +49 30 88 70 89 60
Fax: +49 30 88 70 89 59
E-Mail: werler.ute@remove-this.semmel.de