01.01.2013 07:45 "Kaas Chante Piaf"

Konzert Pop: Patricia Kaas singt Songs der Grande Dame des französischen Chansons in Zürich und Luzern

Konzert Pop: Patricia Kaas singt Songs der Grande Dame des französischen Chansons in Zürich und Luzern

Patricia Kaas Quelle: DEAG

Von: GFDK - DEAG

Patricia Kaas gehört zu den international erfolgreichsten französischsprachigen Sängerinnen. Ihre stilistische Vielfalt liegt im Bereich des Pop, Rock, Jazz und Blues – ihre Stimme ist schlicht ergreifend und ging um die Welt, als sie mit ihrem Debütalbum "Mademoiselle Chante Le Blues" im Jahr 1988 die Charts im Sturm eroberte.

Ende 2012 wird eines der wichtigsten Kaas-Werke lanciert: "Kaas Chante Piaf". Der Titel ist Programm, denn dieses Album erscheint zum 50. Todestag einer der bekanntesten französischen Stimmen und Frauen überhaupt: Edith Piaf. Ab Ende 2012 geht Patricia Kaas, die sozusagen aktuelle "Grande Dame" der französischen Popmusik, mit diesem Album auf Tournee. Eine Tournee, die eine der wichtigsten Arbeiten ihrer bisherigen erfolgreichen Karriere bedeutet.

Insgesamt 21 Piaf-Titel gehören zum Kern des Albums und der Tournee. Die Musik, die von Abel Korzeniowski arrangiert wurde, passt perfekt zur dunklen Stimme von Patricia Kaas, die sich zurzeit in der Vorbereitungsphase zu dieser wichtigen Tour befindet. In der Schweiz gastiert die Sängerin 2013 an zwei Daten: Am Freitag, 15. Februar 2013 (19.30 Uhr) im KKL Luzern sowie am Samstag, 16. Februar 2013 (20 Uhr) im Kongresshaus Zürich.

 

Termin:

Fr, 15.02.2013, Luzern, KKL, 19:30     
Sa, 16.02.2013, Zürich, Kongresshaus, 20:00     
Di, 19.11.2013, Zürich, Kongresshaus, 20:00

 

Elena Mantau
DEAG Deutsche Entertainment AG
E-Mail: e.mantau@remove-this.deag.de
www.deag.de