22.01.2013 08:30 Und wenn ein Lied meine Lippen verlässt...

Konzert Pop: Dann singt sich Claus Eisenmann in die Herzen der Schatzkistl-Besucher in Mannheim

Konzert Pop: Dann singt sich Claus Eisenmann in die Herzen der Schatzkistl-Besucher in Mannheim

Claus Eisenmann Quelle: KulturNetz Mannheim

Von: GFDK - Frank Bürkle

Konzert. Und wenn ein Lied seine Lippen verlässt... dann singt sich Claus Eisenmann in die Herzen und Seelen seiner Zuhörer. Er wird sein Publikum einmal mehr verzaubern, mit Balladen, begleitet mit Gitarre und Klavier...

"Der Sohn Mannheims besticht mit seiner unnachahmlich magischen Stimme, mit seiner abwechslungsreichen rockig-groovigen und gefühlvollen Musik und seinem Mannemer Charme. "

2009 gründete er gemeinsam mit Jörg Schreiner (Gitarre, Gesang und Songwriting) und Thomas Klippel (Akkordeon) das "Claus Eisenmann Trio". Mit viel Sympathie und Authentizität, den Klängen der Gitarren, des Akkordeons, den samtweichen warmen charismatischen Stimmen und nicht zuletzt dem Humor, mit dem sich das Trio immer wieder präsentiert, spielen sie sich direkt in die Herzen der Zuhörer.

Claus Eisenmann, der sich immer wieder für wohltätige Zwecke, wie z. B. Rock gegen Kinderarmut, Aidshilfe, Erdbeben- und Flutopfer, Straßenkinder, Leukämie etc. engagierte, gründete im September den gemeinnützigen Verein KEN ZORES, was übersetzt etwa "KEINEN STREIT" bedeutet und sich gegen Gewalt in der Gesellschaft einsetzt. Dieser Verein hat das Ziel, für die Achtung der Würde des Menschen einzutreten und Konfliktverhütung sowie Gewaltprävention zu betreiben. Der Verein engagiert sich gegen jegliche Form von Gewalt, sexueller Gewalt und Diskriminierung und setzt sich für die Integration, Partizipation und Gleichbehandlung aller benachteiligten Menschen, insbesondere von Kindern und Jugendlichen ein.

Claus, der bodenständige Star aus Mannheim, ist einer von uns, und wird das auch immer bleiben!
Er brachte er das Schatzkistl schon mehrfach an die Grenzen seiner Kapazität und wird heute abend sein Publikum einmal mehr mit Balladen verzaubern.


Sonntag den 03.02.2013
Beginn um 20:00 Uhr, Einlass um 19:00 Uhr
Eintritt: 29,00 Euro / inkl. Ticket- und Bearbeitungsgebühren



Frank C. Bürkle
Projektleitung . Künstlerbooking

KulturNetz Mannheim Rhein-Neckar
Augartenstr. 84-86
68165 Mannheim
info@remove-this.kulturnetz.de

www.schatzkistl.de