15.10.2014 08:30 gegen den strom

Konzert in Wiesbaden: Angela Fischer und Rolf Lonz treten am 17.10 im im Walhalla Studio Theater auf

Konzert mit Angela Fischer und Rolf Lonz

Rolf Lonz bleibt als echter Rock-Musiker mit seiner Devise “Gegen den Strom“ stets authentisch, während Angela Fischers unverwechselbarer Geigen-Sound den idealen Gegenpart bietet (c) ar Lonz

Von: GFDK - Redaktion

Angela Fischer – Violine, Rolf Lonz – akustische Gitarre, 12-saitige Gitarre, Gitarrenkontrabass, Komposition. Was überhaupt bei dieser aparten Mischung aus Violine und Gitarren nur irgend denkbar ist, wird hier in die Tat umgesetzt.

Sophisticated Rock  “Multiple-O”

Rolf Lonz bleibt als echter Rock-Musiker mit seiner Devise “Gegen den Strom“ stets authentisch, während  Angela Fischers unverwechselbarer Geigen-Sound und die extrovertierte Gestaltungskraft dem sowohl zupackenden, als auch differenzierten Gitarrenspiel von Rolf Lonz den  idealen Gegenpart bieten.

So wechseln eindringliche Balladen mit rasanten Titeln, traumhafte Melodien mit wilden Passagen, die auch mal in furiosen Percussions-momenten gipfeln.

Konzert in Wiesbaden

Im Walhalla Studio Theater präsentieren sie diesmal brandneue Titel, ziehen auf Violine und Gitarren alle Register.

„Gekonnt gespielt, musikalisch innovativ“  Dr. Jo Jansen

arlonz@t-online.de