22.06.2013 08:37 18-fach geballte musikalische Power

Konzert: Besonderes Konzerterlebnis mit LAMBCHOP im Café Hahn Koblenz am 28. Juni

Lambchops Musikzeichnet sich durch einen gewissen Minimalismus aus, durch sparsame Instrumentierung und eine ruhige, zurueckgenommene Handhabung

Kurt Wagner und Lambchop lieben die Mischung verschiedener Konzertstile, und ihre Fans lieben Lambchop für ihre Vielseitigkeit auf allerhöchstem Qualitätsniveau. Foto: Lambchop Quelle: Café Hahn

Von: GFDK - Sabine Körner

Die Band Lambchop ist ein bis zu 18-köpfiges Kollektiv um den ehemaligen Parkettleger Kurt Wagner, der sowohl die Texte als auch die Musik schreibt und mit seiner leicht rauchigen Stimme den Sound der Band prägt.

Konzert in Deutschland

Die Musik zeichnet sich durch einen gewissen Minimalismus aus, durch sparsame Instrumentierung und eine ruhige, zurückgenommene Handhabung. „Mr. M“ ist das elfte Album von Lambchop, die bisher weltweit über eine Million CDs verkauft haben. Die Tournee zum neuen Album beginnt mit gleich zwei Konzertabenden in Berlin und führt in einige der größten und etabliertesten Konzertsäle Europas (Barbican London, Wiener Konzerthaus, DR Konzerthaus Kopenhagen), in spezielle Konzertsäle und Theater, aber auch in einige Clubs.

Kurt Wagner und Lambchop lieben die Mischung verschiedener Konzertstile, und ihre Fans lieben Lambchop für ihre Vielseitigkeit auf allerhöchstem Qualitätsniveau. Für uns ist das neue Lambchop Album eines ihrer Besten. Es wird seinen Platz im Triumvirat mit Is A Woman und Nixon einnehmen. Zum Glück ist Mr. M. aber auch ganz anders. So wie auch Nixon völlig anders als Is A Woman war.

 

Konzert in Mainz

Freitag, 28. Juni, 20 Uhr, Café Hahn Koblenz

Eintritt: VVK 24 Euro zzgl. VVK-Entgelte / AK 28 Euro · Förderverein 1⁄2 Preis

Veranstalter:
Förderverein Kultur im Café Hahn e.V. Neustraße 15
56072 Koblenz

 

 


Café Hahn GmbH

Sabine Körner

Neustraße 15

56072 Koblenz

koerner@cafehahn.de